Sie befinden sich hier: KU.de  Tourismus und Regionalplanung  Master Studium Tourismus und Regionalplanung  Unsere Studierenden

  • Studierende im Master Tourismus und Regionalplanung

    Interaktiv, vielseitig und international

    Gemeinsam mit unseren Studierenden gestalten wir den Studiengang und legen großen Wert auf persönlichen Kontakt. Selbst Lehreinheiten werden in vielen Kursen zu Lernpartnerschaften und betonen den interaktiven Charakter dieses Studienganges. Dies erzeugt einen engen Verbund der Studierenden - auch jenseits der universitären Angebote.

    Nach dem gemeinsamen ersten Semester starten die Studierenden im zweiten Semester in kleinen Gruppen - jeweils drei bis fünf Studierende - ins Ausland und absolvieren dort ein Semester an unseren internationalen Partneruniversitäten (dies ist jedoch nicht verpflichtend). Bereichert durch die vielseitigen Erfahrungen im Ausland absolvieren die Studierenden nach Ihrer Rückkehr das letzte Studienjahr wieder gemeinsam in Eichstätt und Ingolstadt.

    Neben dem offiziellen Studienverlauf haben sich auch professionell organisierte studentische Gruppen - z. B. TOPAS und Pangeos - etabliert und bieten am Studienstandort parallel die Möglichkeit, sich in unterschiedlichen Bereichen zu engagieren und weiter zu qualifizieren.

    Diese vielfältigen Angebote machen den Masterstudiengang „Tourism and Regional Planning - Management and Geography / Tourismus und Regionalplanung - Management und Geograhpie“ zu einer einzigartigen Weiterbildungsmöglichkeit und Wir würden uns freuen, Sie als Studierende oder Interessenten bald vor Ort  begrüßen zu können.