Sie befinden sich hier: KU.de  Unsere KU  Leitung und Verwaltung  Verwaltung  Finanzen  Einkauf und Vergaben

Abteilung II - Bereich Einkauf, Vergaben



+++ SCHREIBEN DES BMWi UND DER BAYERISCHEN STAATSREGIERUNG ZUR ANWENDUNG DES VERGABERECHTS IN ZUSAMMENHANG MIT DEM NEUEN CORONA-VIRUS SARS-CoV-2+++

Im Zuge der aktuellen Ausbreitung des neuen Corona-Virus SARS-CoV-2 hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) am 19.03.2020 folgendes Schreiben mit verschiedenen Erleichterungen bzgl. der Vergabepraxis in den momentanen Krisenzeiten veröffentlicht. Wir bitten anhängendes Schreiben bei Vergaben, die im Zusammenhang mit der Corona-Krise getätigt werden, zu beachten.

Am 24.03.2020 hat (mit Gültigkeit zum 26.03.2020) die Bayerische Staatsregierung ebenfalls eine Bekanntmachung zu neuen Vergaberegeln im Freistaat in diesen Zeiten verkündet.

Diese Bekanntmachung mit den darin genannten Erleichterungen in der Vergabepraxis gilt auf weiteres und ist bei Widersprüchen vorrangig zu den (weiter unten genannten) bisherigen Regeln anzuwenden.

Rundschreiben zur Anwendung des Vergaberechts im Zusammenhang mit der Beschaffung von Leistungen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2

Verwaltungsvorschrift zum öffentlichen Auftragswesen (VVöA) der Bayerischen Staatsregierung

+++ SCHREIBEN DES BMWi UND DER BAYERISCHEN STAATSREGIERUNG ZUR ANWENDUNG DES VERGABERECHTS IN ZUSAMMENHANG MIT DEM NEUEN CORONA-VIRUS SARS-CoV-2+++