Felix Schulz
Felix Schulz M. Sc.
Wissensch. Mitarbeitender
Gebäude Hauptbau | Raum: HB-306
Postanschrift
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
Auf der Schanz 49
85049 Ingolstadt
Aufgaben
- Übung im Bachelorkurs Business Analytics
- Übung in den Masterkursen Customer Relationship Management und Service Analytics; Ansprechpartner Projektmodule
- Betreuung von Projekt- und Abschlussarbeiten
- Verwaltung der Datacamp Lizenzen sowie Abwicklung der Teilstudienverträge
- Betreuung von Abschlussarbeiten
Sprechstunde
Mittwoch: 11:00–12:00 Uhr

Zur Person

Kurzlebenslauf

  • 04/2019 – jetzt: Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, WFI
  • 10/2015 – 06/2018: Betriebswirtschafslehre (M. Sc.) Schwerpunkt Management Science; Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, WFI
  • 10/2012 – 09/2015: Betriebswirtschaftslehre (B. Sc.); Ludwig-Maximilians-Universität München

Forschungsthema

Obgleich die Forschung darlegt, dass die Kombination von Prognosen unter bestimmten Rahmenbedingungen vorteilhaft ist, ist sich die Forschung uneins über die optimale Berechnung der Kombinationsgewichte und/oder der  Selektion individueller Prognosen. In unserer Forschung entwickeln wir asymptotisch-optimale Gewichtungs-Schemata von Prognosen durch neue Modelle aus der statistischen Lerntheorie zur Bestimmung und Minimierung der Fehlerkomponenten von Kombinations- und Selektionsverfahren.

Forschungsschwerpunkte

  • Prognosekombination