Sie befinden sich hier: KU.de  Wissenschaftliche Weiterbildung

Wissenschaftliche Weiterbildung an der KU


Im Zuge sich immer schneller ändernder Bedingungen in Gesellschaft, Wirtschaft und Technologie sind Menschen ständig mit neuen Herausforderungen in allen Lebensbereichen konfrontiert. Bildung ist zu einer lebenslangen Aufgabe geworden. Gerade unter dem Horizont des lebenslangen Lernens sind Universitäten zu unverzichtbaren Bildungsträgern avanciert. Dem entsprechend gehört Weiterbildung nach Art. 2 Abs. 1 Satz 1 BayHSchG neben Forschung und Lehre zum Grundauftrag der Hochschulen in Bayern. Die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt nimmt diesen Auftrag von ihrem spezifischen Profil her wahr: Prägende Merkmale sind Verantwortungsbildung, Werteorientierung und Nachhaltigkeit. Programmatisch richtet sich das Angebot besonders an Fach- und Führungskräfte im wirtschaftlichen, sozialen und pädagogischen Bereich.

Projektstelle Entwicklung und Koordination Wissenschaftliche Weiterbildung

Um den Anforderungen einer qualitativ hochwertigen Wissenschaftlichen Weiterbildung auch zukünftig gerecht zu werden, wurde im November 2018 eine Projektstelle ins Leben gerufen. Ziel des Projektes ist es, Wissenschaftliche Weiterbildung nachhaltig in der Struktur der KU zu implementieren und programmatisch das Angebotsportfolio entsprechend den unterschiedlichen Belangen von Fach- und Führungskräften im wirtschaftlichen, sozialen und pädagogischen Bereich sukzessive zu erweitern.

Einzelne Aufgaben sind:

  • Durchführung von Bedarfs-, Potential- und Trendanalysen
  • Erarbeitung eines Konzepts zur strukturellen und strategischen Weiterentwicklung der Wissenschaftlichen Weiterbildung
  • Übernahme von Koordinations- und Dienstleistungsaufgaben für die Verantwortlichen von Weiterbildungsangeboten der Fakultäten
  • Förderung der Vernetzungsaktivitäten intern und extern

Im Sinne eines weiteren gesellschaftlichen und regionalen Wissenstransfers ist die KU insbesondere im Kontext des Lebenslangen Lernens bestrebt, Kooperationen mit regionalen Unternehmen und Verbänden zu intensivieren.

Kontakt

Albert Kräh
Name: Dr. Albert Kräh
Anschrift: Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
Leonrodplatz 3
85072 Eichstätt
Gebäude: Priesterseminar/Hauptbau WFI Ingolstadt
Raum: PS-M105/HB320
Telefon: +49 / 8421 / 93-23151
Fax: +49 / 8421 / 93-231510
E-Mail: albert.kraeh(at)ku.de

Fotos links und rechts: @colourbox.de