Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Ingolstadt  Christliche Sozialethik und Gesellschaftspolitik  Mitarbeiter  Prof. Dr. André Habisch

Externe Lehraufträge

 

SS 2003
USW- Schloss Gracht; General Management Course: Strategic Corporate Citizenship.

SS 2006
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der FU Bozen, 
Sommerschool: Corporate Citizenship and Corporate Social Responsiblity.

SS 2007
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der FU Bozen, 
Sommerschool: Corporate Citizenship, Information and Innovation.

WS 2008
Universití  Cattolica di Milano/ ALTIS: Catholic Social Tought and Development

SS 2008
Sommerschule der Studienstiftung des Deutschen Volkes/ Max Weber Stiftung in Fthan/ Engadin: Verantwortliche Unternehmensführung (gem. m. Prof. Dr. A. Suchanek)

WS 2009
Universití  Cattolica di Milano/ ALTIS: Social Entrepreneurship

Gutachten im Rahmen eines nationalen oder internationalen Review Verfahrens wurden erstellt für den Schweizerischen Nationalfonds, die Belgische Universitätsstiftung, die Hans-Böckler-Stiftung des DGB, das Journal for Corporate Citizenship, die Studienstiftung des Deutschen Volkes, die Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik, das Journal of Business Ethics Quarterly, die European Academy Business in Society, die Zeitschrift †šBusiness Ethics - European Review†˜.

Mitarbeit in Universitätsgremien u.a. in der Kommission für ethische Selbstkontrolle bzw. für Magisterstudiengänge sowie in Berufungskommissionen in der Pädagogisch-Philosophischen, sprachwissenschaftlichen und wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät. Als Direktor des Zentralinstituts für Ehe und Familie in der Gesellschaft (2001-2004): Leitung der Institutionsversammlung, seitdem Mitgliedschaft in der Institutsversammlung.