Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Ingolstadt  Christliche Sozialethik und Gesellschaftspolitik  Mitarbeiter  Prof. Dr. André Habisch

Qualifikationsverfahren

 

Habilitationsverfahren

Laufende Mitarbeit in Prüfungsverfahren an der Theologischen und Sprachlich-literaturwissenschaftlichen Fakultät


Promotionsverfahren

Dezember 2009
External Opponent, wirtschaftswiss. Fakultät der Univ. Tartu (Estland):
Social Capital and Economic Growth: Comparision of the Western European and Central and Eastern European Growth

Dezember 2009:
Erstgutacher, Philosophisch-pädagogische Fakultät der KUE-I: 
Balance zwischen Familie und Beruf. Ko-evolution zu effizienter und familienbewusster Führung

Juni 2009
Erstgutachter, Wirtschaftswiss. Fakultät der KUE-I:
Social Entrepreneurship Business Models - Incentive Strategies to Catalyze Public Good Provision.     A Case Study Analysis.

Juli 2008
Erstgutacher, Philosophisch-pädagogische Fakultät der KUE-I
Der Familien-Tisch. Gesellschaftliche Selbststeuerung als Instrument der kommunalen Familienpolitik am Beispiel des Familientisches

Dezember 2007
Zweitgutachter, Juristische Fakultät der Universität Münster/ Westf.
Corporate Social Responsibility Aspekte bei Public-Private-Partnership Projekten 

Juli 2006
Erstgutachter, Theologische Fakultät der KUE-I:
Die Entstehung und Entwicklung der Bürgergesellschaft in der Tschechischen Republik als Herausforderung für die Tschechische Kirche

November 2005
Erstgutachter, Theologische Fakultät der KUE-I:
Netzwerke als Potential katholischer Entwicklungszusammenarbeit. Strukturelle Löcher: Faktor solidarischer Institutionengestaltung

September 2004
Zweitgutachter, Philosophisch-Pädagogische Fakultät der KUE-I:
Das Prinzip Nachhaltigkeit im Spannungsfeld von globalem Anspruch und lokaler Umsetzung: eine Untersuchung zu den sozio-ökonomischen Zusammenhängen aus der Perspektive von Mitarbeitern eines internationalen Unternehmens.

Juli 2004
Erstgutachter, Philosophisch-Pädagogische Fakultät der KUE-I:
Betreuung und Pflege alter Menschen durch Angehörige: Befunde zur Betreuung durch Angehörige in ökonomischer Perspektive

Gegenwärtig (12/ 09)  werden an der Professur 12 weitere Promotionsarbeiten betreut. 


Diplom, Magister, Master,  Bachelor, Lizenziat

An der Professur wurden wissenschaftliche Qualifikationsarbeiten (Diplomarbeit, Magister, Master, Bachelor, Lizenziat) aus der der Betriebswirtschaftslehre, der kath. Theologie, der Philosophie, der Journalistik, der Politikwissenschaft und der Pädagogik betreut.


(berufsbegleitende) Lehrmodule

- Master of Business Administration MBA (Wirtschafts wissen schaftliche Fakultät/ Ingolstadt),
- Master of Ethical Management MEM (Fakultät für Religionspädagogik),
- Master of Leadership and Sustainability (Fakultät für Management, Universität Mailand)
- Masterkurs †˜General Management' (Universitätsseminar der Wirtschaft - Schloss Gracht)
- internationale Summer School der Wirtschafts wissenschaftlichen Fakultät (in englischer Sprache).