Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Ingolstadt  Studienangebot  Doktorandenstudium  Weitere Module

Weitere Module

  • Prinzipiell kommen außer den in der White List aufgeführten Kursen Module verschiedenster Anbieter in Frage (z.B. andere Fakultäten, Universitäten, Forschungseinrichtungen, Verbände), insofern sie sich einem der Bereiche des WFI-Doktorandenstudiums zuordnen lassen und für die Ausbildung von Doktoranden geeignet sind.

    Für diese Module ist generell vorab ein Antrag auf Anerkennung zu stellen. (Formular "Anerkennung von Modulen"). Dieses Formular finden Sie im Menüpunkt Download.

    Die Zahl der ECTS muss auf dem Teilnahmenachweis vermerkt werden. Hinweise für die anrechenbaren ECTS pro Modul finden Sie im Menüpunkt "Aufbau und Inhalt" unter "ECTS pro Modul".

    Einige Anbieter und beispielhafte Module, die in der Vergangenheit angeboten wurden, sind im Folgenden aufgelistet. Auf den angegebenen Webseiten können Sie sich über das aktuelle Angebot informieren.

    Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V.

    • Modul (Bereich im WFI-Doktorandenstudium):
    • Design and Application of Modern Heuristics (Methoden)
    • Empirical Accounting Research (Methoden)
    • Meta-Analyse (Methoden)
    • Qualitative Methoden und Mixed Methods in der Managementforschung (Methoden)
    • Vignettenstudien (Methoden)
    • Informationen: http://vhbonline.org/veranstaltungen/doktorandenprogramm/

    ProfiLehrePlus - Hochschullehre Bayern

    • Modul (Bereich im WFI-Doktorandenstudium):
    • z.B. English for academic purposes KU Eichstätt-Ingolstadt (Schlüsselqualifikationen)
    • Informationen: http://www.profilehreplus.de/

    GPOM (Graduate Program in Operations Management) – Gemeinsames Doktorandenprogramm der TU München, Uni Augsburg und WFI im Bereich Operations Management

    • Modul (Bereich im WFI-Doktorandenstudium):
    • Supply network planning in the process industries (Methoden) 


    • Discrete Optimization (Methoden) 


    • Advanced Planning (Methoden) 


    • Auctions and Market Design (Methoden) 


    • Informationen: http://gpom.in.tum.de/

    BGPE (Bavarian Graduate Program in Economics) – Gemeinsames Doktorandenprogramm der Bayrischer Universitäten (für VWL-Doktoranden)

    • Advances Microeconomics (Methoden) 


    • Advances Macroeconomics (Methoden) 


    • Empirical Trade and Regional Economics (Methoden) 


    • Migration Economics (Methoden) 


    • Advanced Econometrics (Methoden) 


    • Academic Writing (Methoden) 


    • Informationen: http://www.bgpe.de/index.php?datei=courses