Sie befinden sich hier: KU.de  Einrichtungen  Zentrum Flucht und Migration  Das Zentrum  Das Team

  • Prof. Dr. Olivier Ndjimbi-Tshiende
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter

     

    Kurzbiographie

    Olivier Ndjimbi-Tshiende ist katholischer Priester und hat bis 2016 als Pfarrer 11 Jahre in Deutschland in verschiedenen Pfarreien gearbeitet.

    Er ist Professor in Muanda, Demokratischer Republik Kongo. Nach seinen philosophischen und theologischen Studien im Kongo mit Abschluss dipl. Theologe und Lizenz Philosophie studierte er Pädagogik, Psychologie und Kriminologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München mit dem Abschluss M.A. Pädagogik. Danach promovierte er in Philosophie an der Hochschule für Philosophie der Jesuiten in München und habilitierte in der Moralphilosophie an der Ludwig-Maximilians-Universität München mit dem Thema „Afrikanische Ethik. Eine ethisch-ethnologische Analyse im Ausgang von Max Schelers Wertphilosphie“. 2007 wurde er durch das Kultusministerium des Kongo zum Professor ernannt.

    Seit 1988 hat er ein Waisenhaus in Boma/Kongo aufgebaut, seit 2010 baut er eine Krankenstation in Muanda auf. In all seinen akademischen Studienarbeiten war die Interkulturalität in Wissenschaft und Leben sein Schwerpunkt.

    Aufgabenfelder

    • Bedarfserhebung zu Forschungsfragen
    • Forschungsarbeit über Flucht, Migration und Integration, insbesondere über interkulturelle Zusammenarbeit und -leben sowie über Werteproblematik in der Interkulturalität in Gesellschaft und Politik
    • Kooperationsprojekte in den Fachbereichen Theologie, Philosophie, Religionspädagogik
  •  

     

    Kontakt

    Prof. Dr. Olivier Ndjimbi-Tshiende
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter

    Mail: olivier.ndjimbie-tshiende(at)ku.de
    Telefon: (08421) 90 90 443