Sie befinden sich hier: KU.de  Wintervortragsreihe  Programm

Programm 2016/17

27.10.2016
Prof. Dr. Axel Bauer (Heidelberg)

Normative Entgrenzung der Lebenswissenschaften? 
Kritische Gedanken zur Funktion von Medizin- und Bioethik im politischen Diskurs der Gegenwart

03.11.2016
Verena Richter, M.A. (Eichstätt/Paris) 

Altersgrenzen und Generationengrenzen. 
Die filmische Modellierung von Adoleszenz bei François Truffaut

10.11.2016
Prof. Dr. Annette Runte (Siegen)

Geschlecht(er) ohne Grenzen? Schreibende Nomadinnen der Moderne, unterwegs im „Orient“

17.11.2016
Prof. Dr. Susanne Schröter (Frankfurt a.M.)

Kultur und Religion in Bewegung. 
Muslime in Zeiten von Flucht und Migration

24.11.2016
Prof. Dr. Marc Redepenning (Bamberg)

Grenzen und Grenzziehungen: sozial- und kulturgeographische Sichtweisen und blinde Flecken

01.12.2016
Prof. Dr. Dr. Andreas Gößner (Göttingen)

Das „Auslaufen“–Grenzerfahrung im konfessionell geschlossenen Raum

08.12.2016
Prof. Dr. Frauke Kurbacher (Berlin)

Zwischen Bedingung und Ermöglichungsgrund: Die Grenze? 
Philosophisch-kritische Überlegungen zu einem grenzwertigen Phänomen

15.12.2016
Prof. Dr. Martin Knoll (Salzburg)

„Natürliche“ Grenzen? Zur Erfahrung von Region und Territorium in der Frühen Neuzeit

12.01.2017
Prof. Dr. Friederike Wißmann (Bonn)

Begrenzt grenzenlos. Nationale Konnotationen in der NeuenMusik

19.01.2017
Prof. Dr. Waltraud Heindl (Wien)

Grenzen, Gesellschaft, Konflikte. Die österreichische Monarchie von der Mitte des 18.
bis zu Beginn des 20. Jahrhunderts

26.01.2017
Dr. Friederike Wille (Berlin)

Grenzen überschreiten mit Malerei. Bilder des Jenseits in der Zeit Dantes

02.02.2017
Prof. Dr. Michael Schwarze (Konstanz)

Im Grenzbereich: Dantes Göttliche Komödie