Sie befinden sich hier: KU.de  Einrichtungen  Bibliothek  UB im Überblick  Informationen für Architekten

Informationen für Architekten

Willkommen an der Universitätsbibliothek Eichstätt-Ingolstadt

Die Universitätsbibliothek Eichstätt-Ingolstadt ist eine Zentrale Serviceeinrichtung der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Zu ihren Aufgaben gehört zusätzlich die Verwaltung der Bestände der Staats- und Seminarbibliothek.

Die Universitätsbibliothek ist - geschichtlich betrachtet - eine junge Bibliothek. Sie hat mehrere Standorte, die in den letzten drei Jahrzehnten teilweise als Neubauten, teilweise als Umbauten unter Einbeziehung historischer Bausubstanz errichtet wurden:

  • Zentralbibliothek
    Neubau 1984-1987; Architekt Professor Dr. h.c. Günter Behnisch, Büro Behnisch & Partner; BDA-Preis Bayern 1987
    Literatur: Bonnin, Richard: Die neue Zentralbibliothek der Katholischen Universität Eichstätt. In: Bibliotheksforum Bayern 16 (1988), S. 279-292.
    Katholische Universität Eichstätt, Universitätsbibliothek Eichstätt / Hrsg.: Christian Kandzia. - Stuttgart 1988.
    Littera scripta manet : Ansprachen zum zehnjährigen Jubiläum der Zentralbibliothek Eichstätt am 28. Mai. 1998 / Günter Behnisch ; Hermann Holzbauer ; Karljosef Schattner. Hrsg. v. Christian Kandzia. Eichstätt 1998.
    Link: archINFORM "Zentralbibliothek der Katholischen Universität Eichstätt"

  • Teilbibliothek 1 "Ulmer Hof"
    Um- und Teilneubau 1978-1980; Diözesan- und Universitätsbauamt Eichstätt, Architekten Dipl.-Ing. Jörg Homeier, Professor Karljosef Schattner; BDA-Preis Bayern 1983
    Literatur: Buschkühl Matthias: Die Teilbibliothek 1: Theologie/Philosophie der Katholischen Universität Eichstätt im "Ulmer Hof". In: Bibliotheksforum Bayern 11 (1983), S. 133-138.
    Homeier, Jörg: Der "Ulmer Hof" in Eichstätt. Erläuterungen zum Entwurfskonzept des Umbaus. In: Bibliotheksforum Bayern 11 (1983), S. 139-142.
    Link: archINFORM "Fachbereichsbibliothek Theologie der Katholischen Universität im Ulmer Hof"

  • Teilbibliothek 2 "Aula"
    Um- und Teilneubau 1995-1996; Diözesan- und Universitätsbauamt Eichstätt, Architekt Dipl.-Ing. Karl Frey; BDA-Preis Bayern 1997
    Literatur: Löffler, Maria: Arbeiten, wo Pferde trabten ... : zum Um- und Teilneubau der Teilbibliothek 2 ("Aula") der Universitätsbibliothek Eichstätt. In: Bibliotheksforum Bayern 26 (1998), S. 84-98.
    Um- und Anbau der Aula am Graben zu einer Teilbereichsbibliothek der Katholischen Universität Eichstätt. Eichstätt 1996
    Link: Über das Gebäude "TB Aula"

  • Teilbibliothek 3 "Staats- und Seminarbibliothek"
    Neubau 1963-1965; Diözesanbauamt Eichstätt, Architekt Professor Karljosef Schattner
    Literatur: Staats- und Seminarbibliothek. In: Bauwelt 72, 6. Februar 1981, H. 6, S. 210-211.

  • Wirtschaftswissenschaftliche Zweigbibliothek Ingolstadt
    Umbau 1988-1989; Architekt Professor Dr. Wilhelm Kücker
    Literatur: Bonnin, Richard: Eine Kirche wird zur Bibliothek : die Wirtschaftswissenschaftliche Zweigbibliothek der Universitätsbibliothek Eichstätt in Ingolstadt. In: European Research Libraries Cooperation: The LIBER quarterly. Bd. 1 (1991) S. 153-160.
    Link: Geschichte der Wirtschaftswissenschaftlichen Zweigbibliothek

Sie sind eingeladen, sich selbst ein Bild zu machen - die Gebäude stehen Ihnen zur Besichtigung offen.
Literatur - ein Überblick über Bauten und Literatur:
Bonnin, Richard: 33 Jahre Bibliotheksbau an der Katholischen Universität Eichstätt. In: Bibliotheksforum Bayern 26 (1998), S. 74-83.

Beachten Sie bitte bei Ihrem Besuch:

  • unsere Öffnungszeiten
  • Die Universitätsbibliothek bietet auch Führungen an. Wenden Sie sich bitte wegen einer Terminvereinbarung an die Direktion der Universitätsbibliothek Eichstätt-Ingolstadt
    Kontakt: Fon 08421/93-21331.  Raum UA 009. E-Mail: ub-direktion(at)ku.de
  • Fotografieren ist erlaubt, soweit keine Benutzer in das Bild einbezogen werden.
  • Wir bitten Sie, Jacken, Mäntel und Taschen nicht mit in die Lesesäle zu nehmen.
  • Wir bitten Sie, sich in den Lesesälen ruhig zu verhalten.