Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Ingolstadt  Dienstleistungsmanagement

  • Herzlich Willkommen am Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement!

  • Sekretariat

    Alexandra Sievers

    Zimmer:

    NB 309

    E-Mail:

    sekretariat-dlm@ku.de

    Telefon:

    + 49 (0) 841 / 937 - 21861

    Fax:

    + 49 (0) 841 - 937 - 218610

    Öffnungszeiten:

    Mo. - Do.   09.00 - 12.00 Uhr

     

     

  • Allgemeines

    Dienstleistungen produktiv und profitabel gestalten mit smarter Personal und Ressourcenplanung

    Gemeinsam mit dem Gastgeber, dem AFSMi GC e.V. lädt Sie der Lehrstuhl für Dienstleistungsmanagement der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt am 20./21.09.2017 herzlich zur Tagung mit dem Thema „Dienstleistungen produktiv und profitabel gestalten mit smarter Personal und Ressourcenplanung“ ein. Wir freuen uns auf hochkarätige Referenten aus Praxis und Wissenschaft, die Ihr Wissen über systematische Personal- und Ressourcenplanung mit uns teilen werden.

    Die Tagung richtet sich neben Führungskräften auch an interessierte Studierende und ist bei erstmaligem Besuch der Veranstaltung kostenlos. Für Ihren kostenlosen Aktionscode wenden Sie sich bitte an sekretariat-dlm(at)ku.de. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserem Tagungsprogramm.

    Virtual Innovation Forum 2017

    Die Digitalisierung erfasst und verändert immer mehr Lebensbereiche. Tangiert sie dadurch auch unser über Jahrhunderte hinweg gewachsenes ethisches Verständnis und hat sich bereits so etwas wie eine digitale Ethik herausgebildet? Am 21. und 22. September 2017 laden wir Sie recht herzlich zu unserem 4. VI Forum an der Technischen Hochschule in Ingolstadt ein. Beschäftigen Sie sich gemeinsam mit uns zum Thema „Die Balance von Ethik und digitalem Fortschritt“. Hören Sie in den verschiedenen Vorträgen, welche Ansätze und Strategien heutzutage schon vorliegen. Bei einem gemeinsamen „Get-together“ mit Abendessen können Sie die angesprochenen Themen vertiefen und sich mit Kollegen und Experten aus Industrie und Forschung austauschen. Die Anmeldung (goo.gl/ZkYX9D) ist kostenlos und richtet sich an alle Interessierten Bürgerinnen und Bürger.

    Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

  • Lehre

    Vorlesungsbeginn und Veranstaltungen im Wintersemester

    Heute startet das neue Semester an der WFI Ingolstadt mit drei Lehrveranstaltungen des Lehrstuhls DLM. Die Veranstaltung „Service Performance Management“ beginnt am Dienstag, 17.10. um 08:30 Uhr im Raum NB-301. Das "Projekt im Dienstleistungs- und Innovationsmanagement" mit MediaMarktSaturn Retail Concepts beginnt am Mittwoch, 18.10. um 10:15 Uhr im Raum NB-307 mit der Kick-Off Veranstaltung. Die erste Vorlesung im Rahmen der Veranstaltung "Service Management" findet am Donnerstag, 19.10. um 08:30 Uhr im Raum NB-201 statt. Wir wünschen allen Studierenden einen erfolgreichen Start in das neue Semester.

    Projekt im Dienstleistungs- und Innovationsmanagement

    Der Lehrstuhl DLM bietet in diesem Wintersemester das Praxisprojekt in Zusammenarbeit mit der MediaMarktSaturn Retail Group an. Thematisch setzt sich das studentische Beratungsprojekt mit der Einführung von Kleinflächenkonzepten im Elektronikeinzelhandel auseinander und führt fundierte Markt-, Wettbewerbs- und Kundenanalysen durch. Alle Informationen zur Teilnahme am Projekt finden Sie hier.

  • Forschung

    Neue Publikation am Lehrstuhl DLM

    Prof. Dr. Jens Hogreve und Andrea Beierlein sind mit dem Beitrag "Digitalisierung des Kundenservice in der Healthcare Industrie - Motivationen und Auswirkungen der Kunden- und Mitarbeiterbeteiligung in B2B-P3-Online-Communuties" im Sammelband "Dienstleistungen 4.0, Konzepte - Methoden - Instrumente (Band1)" veröffentlicht worden. Im Rahmen einer qualitativen Studie wurden Motivatoren und Auswirkungen der Beteiligung von Kunden und Mitarbeitern an B2B-Communities untersucht. Der Beitrag ist online sowie in der Printausgabe verfügbar: goo.gl/GzeVQZ

    Neue Publikation am Lehrstuhl DLM

    Der Beitrag "Service Employee Responses to Angry Customer Complaints: The Roles of Customer Status and Service Climate" unserer externen Doktorandin Christina Jerger wurde zur Publikation im Journal of Service Research (VHB-JourQual: A) angenommen. Gemeinsam mit Prof. Jochen Wirtz untersuchte sie in einer Reihe von Labor- und Feldexperimenten die Rolle von Mitarbeiteremotionen in Interaktionen mit dem Kunden. Der Artikel wird im Frühjahr 2018 in der Printausgabe erscheinen.