Sie befinden sich hier: KU.de  Einrichtungen  Bibliothek  Informationen zur Benutzung  Für Schulen

Wie funktioniert die Ausleihe?

Die Bibliothek hat unterschiedliche Literaturbestände, die jeweils unter verschiedenen Bedingungen ausleihbar sind.

Lesesaal / Präsenzbestand

In den Lesesälen stehen die Bücher frei zugänglich, das heißt Sie können die Bücher direkt aus den Regalen nehmen und in den Räumen der Bibliothek benutzen. Jedoch können die Titel nur kurz, zum Beispiel über Nacht, übers Wochenende oder Titel aus den Eichstätter Beständen in den Semesterferien nach Hause entliehen werden.

Schul- und Lehrbuchsammlung

In der frei zugänglichen Schul- und Lehrbuchsammlung können Sie die Bücher sofort einsehen und auch nach Hause ausleihen.
Holen Sie die Bücher aus dem Regal und lassen Sie sie mit Ihrem Bibliotheksausweis an der Lesesaalaufsicht bzw. in Ingolstadt an der Theke verbuchen.
Die Signaturen der Bücher in der Schul- und Lehrbuchsammlung fangen mit 16/... oder 17/... bzw. in Ingolstadt mit 47/... an.

Magazin

Alle anderen Bücher aus dem Eichstätter Bestand stehen im nicht öffentlich zugänglichen Magazin und müssen erst über den Katalog bestellt werden.
Nach ca. 30 Min. liegen Bücher aus unserem Zentralmagazin in Eichstätt an der Ortsleihe bereit und können innerhalb von 2 Wochen mit dem Benutzerausweis abgeholt werden.
In Ingolstadt steht der Magazinbestand ebenfalls frei zugänglich im Lesesaal. Bei diesen Titeln beginnt die Signatur mir 45/... Hier beträgt die Ausleihfrist 4 Wochen mit Verlängerungsmöglichkeit.

Online Ressourcen

Auf die elektronischen Angebote der Universitätsbibliothek (E-Books, Datenbanken oder elektronische Zeitschriften) können Sie von den Computern in der Bibliothek aus zugreifen. Bitte beachten Sie, dass Sie als Schüler von zu Hause aus nur teilweise Zugriff haben.

 

Weiter zu: Arbeiten in der Bibliothek

Zurück zum Anfang