Sie befinden sich hier: KU.de


Neuer Masterstudiengang „Taxation“ bietet interdisziplinäre Perspektiven auf Besteuerung

Eine spezialisierte Ausbildung zum Thema Besteuerung bietet der neue Masterstudien­gang „Taxation“, den die KU zum kommenden Wintersemester an ihrer Wirtschaftswissen­schaftlichen Fakultät Ingolstadt (WFI) startet. Dabei...[mehr]




Colourbox.de

Geographin erforscht die dynamische Beziehung zwischen Mensch und Wolf

Das Bild vom Wolf als blutrünstiges Monster ist tief verankert in Märchen und Volksglaube des deutschsprachigen Raums. Wie tief, belegen die Reaktionen in der Öffentlichkeit, wenn es um die Rückkehr von Wolfsrudeln in...[mehr]




Menschenhandel bekämpfen: Experte der KU an EU-Projekt beteiligt

Wie kann man Opfern von Menschenhandel helfen? Simon Kolbe, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsverbund Inklusion der KU, befasst sich mit dieser Frage im Rahmen eines EU-Projekts, das die Integration nigerianischer und...[mehr]





KU gehört zu den beliebtesten Universitäten in Deutschland

Im aktuellen Ranking „Beliebteste Universitäten 2019 in Deutschland“ des Portals Studycheck.de gehört die KU zu den zehn am besten bewerteten Universitäten und belegt bundesweit den achten Rang. Bezogen auf die bayerischen...[mehr]


Der Haupteingang der Katholischen Universität am Eichstätter Campus erhält eine lange Rampe zur Freifläche vor den Kollegiengebäuden, die einen barrierefreien Zugang ermöglicht. (Illustration: Hackl Hofmann Landschaftsarchitekten)

Modernisierung für Mensa, Haupteingang und Bibliothek

Der Hauptzugang zum Eichstätter Campus der Katholischen Universität an der Ostenstraße wird in den kommenden Monaten baulich umgestaltet. Die Baumaßnahmen beginnen Anfang April. Wichtigstes Ziel sind Verbesserungen bei der...[mehr]




Auf der Basis der Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen diskutierten 27 Schüler, Schülerinnen, Auszubildende und Studierende aus der Region 10 bei einer Zukunftswerkstatt des Projekts „Mensch in Bewegung“ darüber, wie sie sich ihr Umfeld im Jahr 2030 vorstellen. (Foto: Andreas Vogtherr)

Die junge Generation ist gefragt: Ideen für eine nachhaltige Region 10

Wie muss sich die Region 10 entwickeln, um nachhaltiger zu werden? Darüber haben sich sich 27 Schüler und Schülerinnen des Gabrieli-Gymnasiums Eichstätt, des Schyren-Gymnasiums Pfaffenhofen, des Descartes-Gymnasiums Neuburg und...[mehr]