Für eine am Menschen orientierte digitale Gesellschaft

Technologischer Fortschritt, der sich am Menschen und seinen Bedürfnissen orientiert - dafür braucht es Vermittler zwischen Wissenschaft und Gesellschaft. Die KU stellt sich dieser Verantwortung auf Grundlage des christlichen Menschenbildes.

KU wird Knotenpunkt in globalem Netzwerk für Service Learning

Akademisches Lernen mit bürgerschaftlichem Engagement gezielt verknüpfen und fördern – dieses Anliegen verfolgt das weltweite Netzwerk „Uniservitate“ für katholische Hochschulen. Die KU hat darin als eine von weltweit nur sechs Universitäten die Rolle eines Knotenpunktes in Sachen „Service Learning“ übernommen.

Im Kleinen die große Kunst entdecken

Bilderbücher, Comics oder Graphic Novels stehen häufig im Schatten von klassischer Literatur, obwohl auch sie häufig komplexe Kunstwerke sind. Ein Lehr- und Forschungsprojekt will das ändern und lädt dazu namhafte Illustratorinnen und Illustratoren in Seminare und öffentliche Werkstattgespräche ein.

© Antje Damm

Aktuelles

Weitere Meldungen
Prof Dr Klaus Stüwe

„Es gibt viel zu reparieren“: Politikwissenschaftler Klaus Stüwe im Interview zu Joe Biden

„Die Hypothek, die Donald Trump seinem Nachfolger hinterlassen hat, ist groß“, betont der Politikwissenschaftler Prof. Dr. Klaus Stüwe, der an der KU…

DEutschland Frankreich

Fotowettbewerb, Quiz und viele Einblicke: Deutsch-französischer Tag an der KU

In Erinnerung an die Unterzeichnung des Élysée-Vertrages am 22. Januar 1963 findet jährlich zu diesem Datum der Deutsch-Französische Tag statt.…

Laptop

KU entwickelt neue Formate für Virtuelle Hochschule Bayern

Die KU erhält in der zweiten Förderrunde 2020 der Virtuellen Hochschule Bayern (vhb) für die Einrichtung von vier neuen digitalen Lernangeboten…

Hochschullehre1

Perspektiven über Corona hinaus: Wie die Pandemie die Hochschullehre verändern wird

Nicht nur Schulen stellt der Unterricht unter den Bedingungen von Corona vor neue Herausforderungen, sondern auch die Universitäten müssen seit dem…

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen
26
Januar
18:15 bis 19:45

Eine Reise durch das Werk von Antje Damm.

Lesung und Vortrag mit Antje Damm

27
Januar
18:15

Kolonialität der Macht - Die Ribeirinho-Bevölkerung und ihr Kampf um epistemische Gerechtigkeit im Kontext des Wasserkraftwerks Belo Monte (Brasilien)

Wintervortragsreihe 2020/2021: (Post-) Koloniale Welten. Umschreiben und Umkartieren hegemonialer Verhältnisse

01
Februar
18:15

What is the Value of Solidarity?

K'Universale: Interdisziplinäre Vortragsreihe im Wintersemester 2020/2021. Zur Frage der Solidarität: Konzepte – Kontroversen – Perspektiven

03
Februar
18:15 bis 19:45

Forum Zukunft des Journalismus: Orientierung, Recherche und Faktencheck im digitalen Zeitalter

Forum im Rahmen des Journalistischen Kolloquiums WS 2020/2021 - in Kooperation mit dem Donaukurier -

04
Februar
18:15

Postkoloniale Zivilgesellschaft in Mosambik: NGOs, Religion, Politik und Hexerei

Wintervortragsreihe 2020/2021: (Post-) Koloniale Welten. Umschreiben und Umkartieren hegemonialer Verhältnisse

© colourbox.de
KU-Shop

Sie wollen Ihre Verbundenheit mit unserer Universität zeigen? Oder suchen ein passendes Geschenk mit KU-Bezug? In unserem Shop werden Sie garantiert fündig!