KU ist die beliebteste Universität in Deutschland

Das Portal Studycheck.de hat die KU mit dem Titel „Beliebteste Universität in Deutschland 2021“ ausgezeichnet. Basis dafür sind Bewertungen von zahlreichen Studierenden, die mit Lehre, Ausstattung und Campus sehr zufrieden sind.

Mit dem Handy gegen den Heuschnupfen

Forschen vor der eigenen Haustür: Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind ab sofort eingeladen, sich über eine kostenlose App aktiv an der Klimaforschung zu beteiligen. Wer mitmacht bekommt auch etwas zurück - zum Beispiel praktische Hilfe bei Pollenallergien.

Studieren an der KU

Ein breites Studienangebot, beste Betreuung, optimale Studienbedingungen mit enger Verbindung von Forschung und Praxis sowie eine einzigartige internationale Ausrichtung zeichnen die KU aus.

Wissenschaft auf dem Weg in die Gesellschaft

Wie lassen sich Bürgerinnen und Bürger stärker in die Kommunikation von Wissenschaft einbinden? Und wie kann Wissenschaftskommunikation gelingen, die sich am Gemeinwohl orientiert? Solche Fragen stehen im Mittelpunkt eines Zukunftsforums, das auch die Arbeit einer aktuell laufenden Bürgerredaktion präsentiert.

© Colourbox

Aktuelles

Weitere Meldungen
COLOURBOX

Studierende analysieren Kundenmanagement bei führendem Baustoffunternehmen

Ihr Fachwissen in Sachen Dienstleistungsmanagement haben Studierende der WFI der Katholischen Universität bei einem Praxisprojekt anwenden können, das…

Videokonferenzen per „Zoom“ ermöglichen auch im Lockdown Lehrveranstaltungen und Gremiensitzungen – wie im Bild eine Sitzung des Corona-Krisenstabs der KU (Foto: Klenk/upd)

KU zieht Zwischenbilanz nach einem Jahr Corona

Nicht nur Schulen stellt die Organisation des Unterrichts seit Ausbruch der Corona-Pandemie vor große Herausforderungen. Auch an Universitäten müssen…

Colourbox

Mit Mythen zu Mehrsprachigkeit aufräumen: Online-Veranstaltung zum Tag der Muttersprache

Den internationalen Tag der Muttersprache am kommenden Sonntag, 21. Februar, nehmen Sprachwissenschaftlerinnen der KU zum Anlass für eine…

Als studentische Hilfskraft der Professur für Physische Geographie/Landschaftsökologie und nachhaltige Ökosystementwicklung beobachtet Ulrike Richter mehrmals wöchentlich mit standardisierten Kriterien die Entwicklung von über 170 Bäumen und Sträuchern im Eichstätter Hofgarten. Über einen längeren Zeitraum hinweg lassen sich so klimatische Einflüsse auf die Vegetation untersuchen. (Foto: Jochner-Oette/upd)

Phänologischer Jahresrückblick 2020: Früher Start der Vegetation im zweitwärmsten Jahr

Das vergangene Jahr war in Eichstätt, wie auch im gesamten Bundesgebiet, mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von 10,4°C das zweitwärmste Jahr seit…

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen
25
März
18:00 bis 19:30
15
April
18:00 bis 19:30
04
Mai
18:00 bis 19:30

Gefährliche Hacks verhindern: Multilaterale Sicherheitspolitik und die Umsetzung globaler Cybernormen

Im Sommersemester 2021 setzt der Lehrstuhl für Internationale Beziehungen seine semesterübergreifende Vortragsreihe fort. Vier Gastvorträge im…

10
Mai
18:00 bis 19:30

Sicherheit und Strategie in der Arktis

Im Sommersemester 2021 setzt der Lehrstuhl für Internationale Beziehungen seine semesterübergreifende Vortragsreihe fort. Vier Gastvorträge im…

© colourbox.de
KU-Shop

Sie wollen Ihre Verbundenheit mit unserer Universität zeigen? Oder suchen ein passendes Geschenk mit KU-Bezug? In unserem Shop werden Sie garantiert fündig!