Sie befinden sich hier: KU.de


„Liturgie im Prozess“ – Festschrift zum 60. Geburtstag von Prof. Dr. Jürgen Bärsch

Religiösen Zeremonien und Riten verändern sich im Laufe der Geschichte durch theologische, mentalitäts- und kulturelle Entwicklungen – die Liturgie der Kirche entwickelt sich weiter. Diese Überzeugung vertritt der Eichstätter...[mehr]





Studierende untersuchen den Gebrauch von deutschem Dialekt in Südbrasilien

Wer in Brasilien unterwegs ist, kann dort in bestimmten Gegenden auf Menschen treffen, die einen deutschen Dialekt sprechen: Die Nachfahren von Auswanderern verwenden bis heute das sogenannte Hunsrückisch – eine Mundart, die auf...[mehr]




Bayerischer Rundfunk sendet Gottesdienst aus der Hochschulgemeinde in Eichstätt

Einen Gottesdienst der besonderen Art haben die Hörerinnen und Hörer des Bayerischen Rundfunks am Pfingstsonntag erlebt: Pater Stefan Weig und Pastoralreferentin Kristin Langos von der Katholischen Hochschulgemeinde feierten...[mehr]





Eichstätter Tourismusgespräche diskutieren die Zukunft des Reisens

Werden wir morgen noch so reisen wie heute? Wie wird sich Tourismus grundlegend verändern (müssen), wenn etwa attraktive Destinationen auf Dauer die Masse der Gäste nicht mehr verkraften? Unter dem Titel „Die Zukunft des Reisens:...[mehr]


inas-Gründer Professor Reinhard Büchl (Mitte) erhielt von KU-Präsidentin Prof. Dr. Gabriele Gien und THI-Präsident Prof. Dr. Walter Schober zwei Urkunden, mit denen das Institut für angewandte Nachhaltigkeit offiziell als An-Institut der beiden Hochschulen anerkannt wurde. (Fotos: Schulte Strathaus)

Institut für angewandte Nachhaltigkeit wird An-Institut von KU und THI

Forschung und Lehre für nachhaltige Entwicklung in den Region 10 fördern und Menschen für nachhaltige Lebensmodelle begeistern – dieses Ziel haben sich das Ingolstädter Institut für Nachhaltigkeit (inas), die Katholische...[mehr]





Prof. Dr. Tanja Rinker übernimmt Professur für Didaktik des Deutschen als Zweitsprache

Professor Dr. Tanja Rinker (43) ist neue Inhaberin der Professur für Deutsch als Fremdsprache/Didaktik des Deutschen als Zweitsprache an der KU. Zu ihren Arbeitsschwerpunkten gehören unter anderem die zwei- und mehrsprachige...[mehr]


Auf dem Weg zu bedarfsgerechten Finanzdienstleistungen für Flüchtlinge will das Projekt FIND Brücken bauen, um unter anderem zum Ausbau von Finanzinfrastruktur und einem Engagement von Finanzdienstleistern (Financial Service Provider, FSP) beizutragen.

Internationale Studie untersucht Integration von Flüchtlingen im Finanzsystem

Wie regeln Menschen, die zur Flucht gezwungen sind, im Alltag ihre Geld- und Finanzangelegenheiten? Welche Kanäle nutzen sie dabei und welche Maßnahmen können Flüchtlinge dabei unterstützen, einen besseren Zugang zu...[mehr]