| [Geo_LSTourismus]

Digitale Informationsveranstaltung zum Master „Tourismus und nachhaltige Regionalentwicklung – Management und Geographie“

Zum zehnjährigen Jubiläum haben wir unser Masterprogramm „Tourismus und nachhaltige Regionalentwicklung – Management und Geographie" an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt neu ausgerichtet und seit dem WS 2019/2020 ermöglicht das viersemestrige Studienprogramm zum Master of Science unseren Studierenden, regionale Entwicklungspfade im Tourismus in ihrer Komplexität mit Hilfe sozial‑, wirtschafts- und managementwissenschaftlicher Theorien und Modellen zu verstehen und die dahinterliegenden Herausforderungen an eine nachhaltige Entwicklung zu erfassen.

Zum zehnjährigen Jubiläum haben wir unser Masterprogramm „Tourismus und nachhaltige Regionalentwicklung – Management und Geographie" an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt neu ausgerichtet und seit dem WS 2019/2020 ermöglicht das viersemestrige Studienprogramm zum Master of Science unseren Studierenden, regionale Entwicklungspfade im Tourismus in ihrer Komplexität mit Hilfe sozial‑, wirtschafts- und managementwissenschaftlicher Theorien und Modellen zu verstehen und die dahinterliegenden Herausforderungen an eine nachhaltige Entwicklung zu erfassen.

Die Besonderheiten dieses Masterprogramms sind dabei:

  • Fächerübergreifend: Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre sowie Human- und Wirtschaftsgeographie
  • Internationale Ausrichtung: Zweites Semester an internationalen Partneruniversitäten zur Profilbildung
  • Double Degree: Zweiter Abschluss an Partneruniversitäten möglich
  • Praxisbezug: Anwendungsbezogene Lehrveranstaltungen bereiten auf die Berufswelt vor

Weitere Informationen zum Master sind auf unserer Webseite einsehbar.

Gerne möchten wir an dieser Stelle nochmals auf den Beitrag im Magazin fvw aufmerksam machen.

Du hast den Master bereits entdeckt und großes Interesse, bist dir aber noch unsicher? Dann komm zu unserer (digitalen) Informationsveranstaltung am 13. Mai und erfahre mehr über den Bewerbungsprozess, das Programm oder die Lehrveranstaltungen:

13. Mai 2020 I 14:00 – 16:00 Uhr

Anmelden kannst du dich direkt per Mail bei Fr. Olbrich (natalie.olbrich(at)ku.de).

Wenige Tage vor der Veranstaltung werden wir dir weitere Informationen zur Veranstaltung zukommen lassen.