Professur für Klassische Philologie und Wirkungsgeschichte der Antike

Philipp Buckl
Philipp Buckl
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand
Postanschrift
Universitätsallee 1
85072 Eichstätt
Sprechstunde
Montag, 15-16 Uhr

Vita

Wintersemester 2013/14 – Sommersemester 2019

(1. Staatsexamen) Studium der Fächer Latein und Mathematik an der KU Eichstätt-Ingolstadt

Dezember 2016 - Juli 2020

Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Klassische Philologie

Oktober 2017 - Dezember 2017

Studentische Hilfskraft an der Professur für Klassische Philologie und Wirkungsgeschichte der Antike

Februar 2018

Bachelor of Arts, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

September 2019

Master of Arts, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

seit Sommersemester 2019

Lehrbeauftragter an der Sprach- und Literaturwissenschaftlichen Fakultät

seit Sommersemster 2020

Lehrbeauftragter für Latein am Sprachenzentrum

Seit WS 2020/21

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Klassische Philologie und Wirkungsgeschichte der Antike

Lehre

Forschung

Dissertationsprojekt

"Biblisches in epischem Gewand – Der Cento Vergilianus der Faltonia Proba als Transformation klassischer Gattungskonventionen" (Arbeitstitel)

Vorträge