KU.Sustainability Research Lab

Nachhaltigkeitsforschungsplattform der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt

Das KU.Sustainability Research Lab (KU.SRL) führt die vielfältigen und langjährigen Forschungsaktivitäten zur Nachhaltigen Entwicklung aus den verschiedensten Disziplinen und Fachrichtungen der KU strukturell und strategisch zusammen, stärkt sie und die korrelierten Kompetenzen und entwickelt sie synergetisch weiter. Gemeinsame Forschungsvorhaben und -projekte anzuregen und zu synthetisieren sowie deren Ergebnisse sichtbar zu machen, ist ein Hauptziel der bewusst gewählten offenen, innovativen und leistungsfähigen Organisationsform.

Das SRL gibt der universitätsinternen, interdisziplinären Zusammenarbeit Rückenwind. Es bietet somit ein Forum für den wissenschaftlichen Austausch und Diskurs über verschiedenste Disziplinen hinweg. Das interne Netzwerk soll durch Austausch und Kooperationsvertiefung mit externen Partnern qualitativ bereichert werden.

In inhaltlicher Hinsicht will das SRL als neue Plattform der Forschung zu Nachhaltiger Entwicklung an der KU einen Beitrag für eine verantwortliche Wissenschaft leisten, die sich den drängenden und großen Fragen einer bedrohten Menschheitszukunft stellt. Dabei möchte es dazu beitragen, Wissen zu generieren, das der Ermöglichung einer lebenswerten Zukunft dient.

Im Zentrum steht Grundlagenforschung. Auch angewandte Forschung wird in den Blick genommen.

Die Entwürfe und Lösungsansätze einer sozial-ökologisch orientierten, gesellschaftlichen Transformationsforschung müssen kooperativ, integrativ und interdisziplinär erarbeitet werden, was deswegen eine Grundlage des Forschungsmodus des SRL sein soll. Auch Ansätze von transdisziplinärer Forschung sollen verfolgt werden, mit denen ein wissenschaftlich fundierter Transfer von Forschungsergebnissen in die Gesellschaft ermöglicht wird.

Dazu bedarf es einer geänderten Wissenschaft mit einem integralen Modus von Forschung und Wissensproduktion, einer „neuen Wissenschaft für eine neue Welt“, bzw. einer „Wissenschaft für die Zukunft“. Das Labor wird in integrierender Weise Forschungen für Nachhaltige Entwicklung unterstützen. Es fungiert also auch als „Labor für Gedankenexperimente“ und schafft so den Raum für grundsätzliche Reflexion, die das wissenschaftliche Denken erweitern soll.

Übersicht

Leitbild & Ziele

Das KU.Sustainability Research Lab (KU.SRL) versteht sich in erster Line als Plattform für wissenschaftliche Vernetzung und gemeinsamen Austausch.

Die gegenseitige Befruchtung disziplinärer Forschung durch disziplinüberschreitenden Austausch, die kreative Anregung neuer integrativer Denkansätze in der Forschung sowie die Entwicklung inter- und transdisziplinärer Forschungsprojektideen zur Nachhaltigen Entwicklung bilden den Kern des KU.SRL.

© Colourbox
© Colourbox
Organisationsstruktur & Mitwirkende

Das Forschungslabor soll als interdisziplinäre Forschungseinrichtung an der KU gegründet werden.

Kontakt

E-Mail:
srl(at)ku.de

Postadresse:
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
Mathematisch-Geographische Fakultät
KU.Sustainability Research Lab / z. Hd. Christian Meier
Kapuzinergasse 2
85072 Eichstätt