Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Fakultät für Soziale Arbeit  Masterstudiengang Soziale Arbeit  Berufsperspektiven

Berufsperspektiven

Ihre Zukunftschancen im Beruf

Wachsende Herausforderungen für die Soziale Arbeit unter Stichworten wie Demographie, Migration oder Fragmentierung der Gesellschaft sowie die knappen öffentliche Kassen zeigen deutlich: Sozialpolitik und Sozialwirtschaft müssen verstärkt die Leistungsfähigkeit und Wirkung ihrer Interventionsprogramme unter Beweis stellen. Spezialisten auf diesem Gebiet sind künftig immer stärker gefragt - vergleichbar etwa wie mit guten Controllern in der gewerblichen Wirtschaft. Der Masterstudiengang in Eichstätt zielt genau auf diese Qualifikation. Dem anspruchsvollen Studium stehen gute Berufsaussichten und überdurchschnittliche Verdienstmöglichkeiten gegenüber.

Zusätzlich eröffnet der Master den Absolventen den Weg zur akademischen Weiterqualifikation (Promotion).

Absolventen des Masterstudiengangs Soziale Arbeit können vielfältige Aufgaben und Funktionen übernehmen.

  • Stabs-/Leitungsfunktion bei großen Trägern oder Verbänden
  • Strategieabteilung/Produktentwicklung Anbieter sozialer Dienstleistungen
  • Kommunale und staatliche Sozialverwaltung
  • Sozialwissenschaftliche Forschungsinstitute
  • Politikberatung
  • Fachhochschule / Universität