Das Team der Wirtschaft- und Sozialgeschichte

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2021/2022

Wir hoffen, dass die Lehrveranstaltungen des Wintersemesters 2021/2022 unter der Beachtung von Hygieneregeln wieder als Präsenzveranstaltungen stattfinden können. Wir informieren Sie rechtzeitig sobald die erforderlichen Entscheidungen von der Hochschulleitung getroffen worden sind.

Prof. Dr. Frank E. W. Zschaler

Lehrveranstaltungen

1. Konzeption und Realisierung einer Ausstellung „Schloss Weesenstein in bürgerlicher Hand“ (Arbeitstitel) im Sommer 2022 in Schloss Weesenstein in Kooperation mit der Staatlichen Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinnützige GmbH und unterstützt durch die Weberei Curt Bauer GmbH Aue/Sa. (mit Exkursion in das Erzgebirge und nach Dresden).
Interuniversitäres Praxisseminar (mit Prof. Dr. Bernd Dennemarck, THF Fulda), 2 SWH, in Eichstätt.
Montag, 12.30 - 14.00 Uhr (auch geblockt), KGA-105 (EI), Beginn: Montag, 25. Oktober 2021.

2.  „Das Zeitalter der Extreme.“ Wirtschafts- und Sozialgeschichte des kurzen 20. Jahrhunderts.
Vorlesung, 2 SWH, in Eichstätt.
Montag, 14.15 – 15.45 Uhr, KGA-105 (EI), Beginn: Montag, 25. Oktober 2021.

3. Einführung in die Wirtschaftswissenschaften: Makroökonomie, Mikroökonomie und Geschichte des ökonomischen Denkens.
Seminar, 2 SWH, in Eichstätt.
Dienstag, 08.15 – 09.45 Uhr, KGA-105, (EI), Beginn: Dienstag, 19. Oktober 2021.

4. Mehr als materielle Bedürftigkeit: Armut in der Geschichte und ihre Wahrnehmung in den Gesellschaften der Gegenwart.
Hauptseminar, 2 SWH, in Eichstätt.
Dienstag, 10.00 – 11.30 Uhr, KGA-105 (EI), Beginn: Dienstag, 19. Oktober 2021.

5. Historische Klimatologie: Der Einfluss des Klimawandels auf die Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur. 
Vorlesung, 2 SWH, in Ingolstadt.
Donnerstag, 08.15 – 09.45 Uhr, NB-Z01 (IN), Beginn: Donnerstag, 21. Oktober 2021.

6. Wirtschaftskrisen im 19. und 20. Jahrhundert: Ursachen, Verlauf, Diskurse.
Seminar, 2 SWH, in Ingolstadt.
Donnerstag, 10.00 – 11.30 Uhr, NB-Z01 (IN),Beginn: Donnerstag, 21. Oktober 2021.

7.  Forschung in der Wirtschafts- und Sozialgeschichte: Präsentation aktueller Forschungsergebnisse.
Interuniversitäres Oberseminar (mit Prof. Dr. Bernd Dennemarck, THF Fulda).
Blockveranstaltung, 28. und 29. Januar 2022 voraussichtlich in Fulda.

Downloads der Veranstaltungsinformationen

  1. Praxissemnar in Eichstätt Der Verkauf das Schlosses Weesenstein...
  2. Vorlesung (Eichstätt): Das Zeitalter der Extreme...
  3. Seminar (Eichstätt): Einführung in die Wirtschaftswissenschaften...
  4. Hauptseminar, Master (Eichstätt):  Armut in der Geschichte...
  5. Vorlesung  (Ingolstadt): Historische Klimatologie...
  6. Seminar BA (Ingolstadt): Wirtschaftskrisen....
  7. Oberseminar mit Prof. Dr. B. Dennemarck, (Fulda):  Aus der Werkstatt der Wirtschafts- und Sozialgeschichte

Dr. Wenzel Maximilian Widenka

Lehrveranstaltung

8. Vom „Zar-Befreier“ zur Revolution. Ein russisches Jahrhundert aus jüdischer Sicht.
Hauptseminar (Bachelor), 2 SWH in Eichstätt.
Dienstag, 14.15 – 15.45 Uhr, Beginn: 19. Oktober 2021.

Downloads der Veranstaltungsinformationen

8. Hauptseminar, Bachelor (Eichstätt): Ein russisches Jahrhundert aus jüdischer Sicht.

Dr. Rudolf Oswald (Lehrbeauftragter)

Lehrveranstaltung

9. Übung zur Konkretisierungs-Vorlesung Das Zeitalter des Extreme...
Übung, 1 SWH in Eichstätt.
Montag, 16.00–16.45 Uhr, Beginn: Montag, 25. Oktober 2021.

Downloads der Veranstaltungsinformationen

9. Übung (Eichstätt): Übung zur Vorlesung: Konkretisierung

Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen zum Lehrveranstaltungsangebot in den Sprechstunden bzw. über Email.

Die Ergebnisse von Modulabschlussprüfungen werden in Wintersemstern bis spätestens 01. März, in Sommersemestern bis spätestens 01. August in das elektronischen Prüfungsverwaltungssystem von KU-Campus eingetragen. Wir bitten Sie, bis zu dem jeweiligen Zeitpunkt von persönlichen, telefonischen bzw. elektronischen Nachfragen abzusehen.

Termine von Prüfungen im ersten bzw. zweiten Prüfungszeitraum finden Sie hier.