| [Geo_Fach, Geo_Studium, Geo_LSPhysisch, Geo_LSHuman, Geo_LSTourismus, Geo_Didaktik, Geo_WiGeo, Geo_AngPG, Geo_LÖK, Geo_Umweltgeo, Geo_Ausland]

Wichtige aktuelle Mitteilung für unsere Studierenden

Betrifft Abgabefristen und Studienhöchstdauer

Auf Vorschlag des Vizepräsidenten für Lehre, Prof. Dr. Eham, haben die Prüfungsausschüsse für das Fach Geographie (BSc- und MSc-Studiengänge) folgendes beschlossen:

„Allen Studierenden der Bacherlor- und Masterstudiengänge der Geographie, bei denen sich der Abgabetermin für Bachelor- und Masterarbeiten aufgrund der Verlängerung der Bearbeitungszeiten wegen der Bibliotheksschließung in das Sommersemester 2020 verschiebt und die aufgrund dessen die Höchststudiendauer (31.03.2020) überschreiten, wird auf Antrag bei dem jeweilig zuständigen Prüfungsausschuss die Höchststudiendauer bis zu dem Zeitpunkt verlängert, der sich nach Wiedereröffnung der Bibliothek als neuer Abgabetermin ergibt. Der neue Abgabetermin wird durch das Prüfungsamt berechnet und bekanntgegeben.
Der jeweilige Prüfungsausschuss wird die Nichteinhaltung der Antragsfrist kulant behandeln. Liegen seitens der antragstellenden Studierenden andere Gründe vor, aufgrund derer eine Verlängerung der Höchststudiendauer begehrt wird, ist - wie auch bislang üblich - ein entsprechend begründeter Antrag über das Prüfungsamt an den
Prüfungsausschuss zu stellen.“

Alles Gute & bleiben Sie gesund !
Ihr Fach Geographie