Lehrstuhl für Philosophie

Prof. Dr. Walter Schweidler

Aktuelles

Neue Lehrveranstaltung

„Basis-Modul Ethische Bildung“, Blockveranstaltung vom 28.2. bis 2.3.22 (Dr. Florian Wobser).
Wählbar über die Module Phil35 Einführung Ethische Bildung (BA, GSW) und Phil104 Ethische Bildung (MA).

Sprechstunde von Prof. Dr. Walter Schweidler

Herr Prof. Schweidler bietet eine Sprechstunde nur an nach voriger Vereinbarung mit ihm oder Frau Weilermann, Sekretariat (Tel: 08421/93-21102; E-Mail: vera.weilermann(at)ku.de). Bitte geben Sie dabei an ob die Sprechstunde in Präsenz, telefonisch oder via Zoom stattfinden soll.

Überblick Lehrplan Wintersemester 2021/22

Hinweise zur Erstellung von Hausarbeiten im Fach Philosophie

Information zu Lektüremodulen

Neuerscheinungen

Walter Schweidler: Metaphysik und Technik nach Heidegger, in: Seubert, Neugebauer, Massa (Hg.): » … wo aber Gefahr ist …«. Heidegger und die Philosophie der planetarischen Technik, Freiburg/München: Alber 2021, S. 256-266.

Walter Schweidler: Wiedergeburt. Freiburg/München: Alber 2020.

Walter Schweider, Joachim Klose: The Gift and the Common Good: An Intercultural Perspective, Academia 2020.

Walter Schweidler: Kleine Einführung in die Angewandte Ethik, Springer VS, 2018.

Walter Schweidler, Gerhard Ernst, Anton Leist: Ist die Einheit der Philosophie in Gefahr?, in: Information Philosophie, Heft 3, September 2017, 33-39

« Défaire ce par quoi nous advenons » : La tâche paradoxale de la philosophie et le dépassement de la métaphysique », in : Puissances de l’abstraction. Études sur L’excès du représentatif, hg. v. Alexandre Lissner. Paris, Hermann, 2017, S. 49-62.

Zeitungsartikel

"Dieser Embryo gehört nicht zu uns", FAZ vom 22.3.2019

Vittorio Klostermann Diskussionsrunde: Welchen Sinn hat akademische Philosophie heute? Prof. Schweidler gibt seine Antwort.