Nachrichten der Sprach- und Literaturwissenschaftlichen Fakultät

Aktuelle Nachrichten

„Bildung 2030“ - Anhörung im Bayerischen Landtag mit Prof. Böttger

Der Ausschuss für Bildung und Kultus wird am Donnerstag, 25.11.2021 von 10:00 bis 13:00 Uhr eine Anhörung zum Thema „Bildung 2030 - Perspektiven für die kommende Bildungsdekade“ durchführen. Die CSU hat dazu Prof. Böttger als Sachverständigen nominiert.

Er wird Stellung nehmen zu folgenden Fragen:

  • Wie können die Potenziale der Digitalisierung für individuelle Förderung sowie räumliche und zeitliche Öffnung des Unterrichts genutzt werden?
  • Wie soll die Förderung von bildungsbenachteiligten Kindern und Jugendlichen zukünftig aufgestellt sein und flächendeckend ermöglicht werden?
  • Inklusion durch Digitalisierung voranbringen? Was brauchen wir, um leistungsdifferentes Lernen im sozialen Verbund zu ermöglichen?
  • Welche Rahmenbedingungen sind für die Schulen notwendig, um die Digitalisierung weiter voranzubringen und um Bildung 2030 möglichst gerecht, individuell und sozial zu gestalten?
  • Schule als Lebens- und Erfahrungsraum: Wie kann Schule Kinder und Jugendliche in ihrer Sozialisation, Entfaltung und psychischen Resilienz unterstützen?

Die Anhörung wird HIER per Livestream übertragen.

Archiv