Michael Kleinherne
Dr. Michael Kleinherne
Lehrkraft für besondere Aufgaben
Gebäude Luitpoldstraße 32  |  Raum: Lu32-102

Vita

  • 3. September 1964: Geburt in Warendorf/Westfalen
  • Studium Germanistik/Anglistik/Theaterpädagogik in Münster, Aachen, Albion (Michigan) u. Eichstätt
  • 2000: Promotion in Neuerer Deutscher Literatur in Eichstätt (Michael Kleinherne: Schauspiel und Ich: Das Motiv des Schau- und Rollenspielers in deutschsprachigen Romanen des 20. Jahrhunderts. F/M: 2000)
  • 2002: Reportagepreis der Akademie der Bayerischen Presse München
  • Dozent an den Universitäten Eichstätt-Ingolstadt und Steubenville (Ohio) für DaF, Drama, Kreatives Schreiben und Didaktik
  • Lehrer für Deutsch u. Englisch in Ingolstadt
  • Kurse Kreatives Schreiben für das Kulturamt Ingolstadt
  • Redakteur und freier Kulturjournalist für Printmedien u. Rundfunk
  • Gastdramaturg beim Stück „Onkel Wanja“ (Tschechow) am Stadttheater Ingolstadt Spielzeit 2012/13
  • 2020: Zusatzstudium Schreibberater an der Pädagogischen Hochschule Freiburg

Projekte

Schreibberatung

Ab 1.10.20 besteht das Angebot einer individuellen Schreibberatung bei konkreten Schreibprojekten wie Hausarbeiten, Abschlussarbeiten und Dissertationen durch Dr. Kleinherne. Diese kann präsent oder online erfolgen.
Anfragen für Schreibberatungen richten Sie bitte an die folgende Adresse: learning-lab@ku.de.
Nähere Informationen finden Sie unter: https://www.ku.de/sprachenzentrum/service-fuer-studierende/ku-learning-lab/schreibberatung

LiteraPur

Organisation und Leitung von LiteraPur seit 2012

Publikationen

Dissertation:

  • "Schauspiel und Ich: Das Motiv des Schau- und Rollenspielers in deutschsprachigen Romanen des 20. Jahrhunderts, Dissertation", F/M: 2000.

Beiträge in Sammelbänden:

  • Kleinherne, Michael, Waczek, Anna: Literaturfestivals als Format literarischer Aneignungs- und Vermittlungsprozesse. Literatur erleben bei LiteraPur. In: Ott, Christine, Wrobel, Dieter (Hg.): Öffentliche Literaturdidaktik. Grundlegenden in Theorie und Praxis. Berlin: 2018. S. 311-320.
  • Kleinherne, Michael; Waczek, Anna: Literaturfestival. In: Ott, Christine; Wrobel, Dieter (Hrsg.): Außerschulische Lernorte für den Deutschunterricht. - Seelze, 2019. - S. 98-100.

Bücher:

  • "Drehpause, Erzählungen", Jos Fitz Verlag 2012.
  • "Daniel, Roman", BP-Verlag Reichertshofen 2014.
  • "Die Aktion, Roman", BP-Verlag Reicherthofen 2016.
  • "Der Mann auf dem Foto, Roman", BP-Verlag Reicherthofen 2020.

Media

Im Dezember 2016 war der Bayerische Rundfunk bei unserem Mitarbeiter Dr. Michael Kleinherne zu Gast und hat ihn zum Schreiben befragt. Hier das Interview:

Bitte beachten Sie: Durch Klicken auf die Bildfläche geben Sie Ihre Einwilligung, dass Videoinhalte von YouTube nachgeladen, Cookies von YouTube/Google auf Ihrem IT-System gespeichert und personenbezogene Daten wie Ihre IP-Adresse an Google weitergegeben werden. Klicken Sie nach Beendigung des Videoinhaltes auf ein anderes Video, öffnet sich in einem neuen Tab Ihres Browsers YouTube und erfasst weitere Daten von Ihnen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen und unter Google Privacy.