Rückmeldung

Mit der Rückmeldung erklären Studierende der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt, dass sie ihr Studium im nächsten Semester in gewohnter Weise weiterführen wollen. Die Rückmeldung erfolgt nur durch fristgerechte Überweisung des Semesterbeitrages.

Hinweis

Gemäß Art. 84 Absatz 1 Satz 6 Bayerisches Hochschulinnovationsgesetz besteht eine Immatrikulationspflicht für das Ablegen von Hochschulprüfungen insbesondere auch für Wiederholungsprüfungen!

Rückmeldefrist Sommersemester 2024

15.01.2024 bis 02.02.2024

Auch nachträgliche Zahlungen des Semesterbeitrags werden berücksichtigt.

Durchführung der Rückmeldung

Bitte beachten Sie, dass der Überweisungsvorgang ca. 5 Werktage dauert!
Semesterbeiträge sind grundsätzlich unbar zu begleichen.

Überweisen Sie den Semesterbeitrag auf folgendes Konto:

Bankverbindung
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
Liga-Bank eG Eichstätt
IBAN: DE51 7509 0300 0007 6333 00      
BIC: GENODEF1M05

Betrag:
71,00€

Verwendungszweck:
Matrikelnummer/Semester (nur ZAHLEN, KEINE Buchstaben)

Beispiel Verwendungszweck

 

 

Sommersemester 2024:

123456/20241
(Ihre Matrikelnummer/Sommersemester 2024)

 

 

Wintersemester 2024/2025:

123456/20242          
(Ihre Matrikelnummer/Wintersemester 2024/2025)

Bitte beachten Sie, dass Zahlungen mit falschem Verwendungszweck zum Teil länger als 5 Tage Bearbeitungszeit beanspruchen.

Nach erfolgreichem Zahlungseingang werden Sie durch das Studierendenbüro zurückgemeldet.


Sie können jetzt Ihre KU.Card an einem der Terminals validieren.

Ihre neuen Studienunterlagen können Sie sich online unter studienservice.ku.de drucken.