Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Ingolstadt  ABWL und Betriebswirtschaftliche Steuerlehre

Herzlich willkommen am Lehrstuhl für ABWL und Betriebswirtschaftliche Steuerlehre

Univ.-Prof. Dr. Reinald Koch

(hintere Reihe v.l.: Benjamin Graßl, Henning Giese, Svea Holtmann, Philipp Osiander; vordere Reihe v.l. Prof. Dr. Reinald Koch, Daniela Müller-Sättler, Christoph Greppmair, Emilia Schründer)

  • Lehre - Aktuelles

    Sommersemester 2019

    Klausureinsicht Ersttermin Sommersemester 2019

    Die Klausureinsicht für die Klausuren des 1. Prüfungstermins des Sommersemesters 2019 in den Fächern Bilanzsteuerrecht und DATEV, Jahresabschluss und Unternehmensbesteuerung sowie Unternehmenssteuern I findet am Donnerstag, den 26.09.2019 von 10:00 - 11:00 Uhr im Sekretariat des Lehrstuhls statt (Raum NB 120). Ein Klausureinsichtstermin für die Erstterminsklausuren in den Fächern International Taxation sowie Umwandlungssteuerrecht wird noch bestimmt. Beachten Sie hierzu die Hinweise auf der Homepage.

    Um Voranmeldung per Mail wird gebeten. Bitte bringen Sie zur Einsichtnahme Ihren Studentenausweis mit.

    Praxisvorträge

    Am Donnerstag, den 11.07.2019 findet im Rahmen des Kurses Jahresabschluss und Unternehmensbesteuerung (12:15-14:00 Uhr, GH) ein Praxisvortrag von PwC zum Thema "Ausgewählte Positionen der Handels- und Steuerbilanz" statt.

    Eine Übersicht zu weiteren Praxisvorträgen im Sommersemester finden Sie hier.

    Seminare

    Die Themenliste und den Ablaufplan für das Pro-Seminar finden Sie hier.

    Die Themenliste und den Ablaufplan für das Master-Seminar finden Sie hier.

    Wintersemester 2018/2019

    Klausureinsicht Zweittermin Wintersemester 2018/19

    Die Klausureinsicht für die Klausuren des 2. Prüfungstermins des Wintersemesters 2018/19 findet am Dienstag, den 28.05.2019 von 09:00 - 11:00 Uhr im Sekretariat des Lehrstuhls statt (Raum NB 120). Um Voranmeldung per Mail wird gebeten. Bitte bringen Sie zur Einsichtnahme Ihren Studentenausweis mit.

    Klausureinsicht Ersttermin Wintersemester 2018/19

    Die Klausureinsicht für die Klausuren des 1. Prüfungstermins des Wintersemesters 2018/19  findet am Donnerstag, den 21. März 2019 von 11:00 bis 12:00 Uhr im Sekretariat des Lehrstuhls (Raum NB-120) statt.

    Post-exam review: Company Taxation in the EU

    The post-exam review of the exam Company Taxation in the EU will take place on Tuesday, 22nd Jan. 19, from 10am till 11am in room NB-120. Please don´t forget to bring your student ID-card with you.

    Klausureinsicht 1. Termin Klausur Company Taxation in the EU

    Die Klausureinsicht des 1. Termins von Company Taxation in the EU findet am Dienstag, den 22.01.2019 von 10:00 - 11:00 Uhr im Sekretariat des Lehrstuhls (Raum NB-120) statt. Bitte bringen Sie zur Einsicht Ihren Studentenausweis mit.

  • Allgemeines

    Sommersemester 2019

    Karriere-Event von Deloitte

    Deloitte veranstaltet vom 20.-21. November 2019 in Berlin ein Karriere-Event zum Thema „Aus der Krise zurück auf die Überholspur“. Die Teilnehmer bearbeiten verschiedene Case Studies auf Basis realer Restrukturierungspläne und können sich bei gemeinsamen Tagesaktivitäten mit anderen Teilnehmern sowie Deloitte Kollegen auszutauschen. Nähere Informationen zum Event gibt es hier.

    EY Tax Challenge

    EY lädt alle Studierende der WFI herzlichst zur Teilnahme an der EY Tax Challenge ein. Dabei haben Interessierte die Möglichkeit, sich herausfordernden Tax-Casestudies zu stellen, Preise zu gewinnen und vor allem Kontakt mit EY herzustellen. Genauere Informationen gibt es hier.

    EY: Master Your Career

    EY veranstaltet vom 16. bis 20. Oktober 2019 das Karriereevent "Master Your Career: Get innovative in Helsinki". Die Teilnehmer lernen zukunftsweisende Praxisbeispiele aus Finnland kennen und werden in einem Innovation Lab intensiv mit Innovationsmethoden vertraut gemacht, mit denen wegweisende Lösungen für Unternehmen entwickelt werden können. Eine Bewerbung ist bis zum 8. September 2019 möglich.

    Weitere Informationen und Bewerbung unter: www.de.ey.com/masteryourcareer

    EY Young Tax Professional of the Year 2019

    Der Lehrstuhl für ABWL und Betriebswirtschaftliche Steuerlehre freut sich, dass Frau Emilia Schründer das Deutschlandfinale des EY Young Tax Professional of the Year Wettbewerbs in Hamburg erreicht hat. Wir wünschen ihr viel Erfolg bei der Teilnahme.

    Deutscher Steuerberaterkongress 2019

    Auf Einladung der Bundessteuerberaterkammer konnten drei unserer Studierenden beim diesjährigen Deutschen Steuerberaterkongress in Dresden tiefe Einblicke in das Berufsbild des Steuerberaters und in aktuelle steuerrechtliche Themen gewinnen.

    Wintersemester 2018/2019

    Promotion von Markus Gamm

    Wir gratulieren unserem wissenschaftlichen Mitarbeiter Markus Gamm recht herzlich zu seiner abgelegten Promotion. Am Mittwoch, den 30.01.2019 absolvierte er seine Disputation und kann sich über den erfolgreichen Abschluss seines Forschungsprojekts „The effects of income taxes on profit shifting and investment decisions“ freuen. Damit verlässt ein sehr geschätzter Kollege und Mitarbeiter unser Team und widmet sich nun neuen spannenden Aufgaben. Wir danken ihm für seine langjährige Tätigkeit an unserem Lehrstuhl und wünschen ihm auf dem weiteren Lebensweg alles erdenklich Gute.

    Matthäus-Schwarz-Förderpreis 2018

    Bei einem Festakt am 15.11.2018 haben die Lehrstühle für ABWL und Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und ABWL, Controlling und Wirtschaftsprüfung in Kooperation mit der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Warth & Klein Grant Thornton zum mittlerweile dritten Mal herausragende Abschlussarbeiten mit dem Matthäus-Schwarz-Förderpreis ausgezeichnet. Die von einer hochkarätigen Jury ausgewählten Arbeiten zeichnen sich durch höchstes fachliches Niveau sowie einen großen Nutzwert für die Praxis aus. Die Preisverleihung hat sich mittlerweile als erfolgreiches Netzwerk zwischen Theorie und Praxis etabliert, auch in diesem Jahr waren wieder viele namhafte Unternehmen der Region als geladene Gäste vertreten. Besonders gratulieren wir an dieser Stelle unserem wissenschaftlichen Mitarbeiter Herrn Markus Gamm für die Auszeichnung seiner Dissertation. Ebenso freuen wir uns mit Herrn Sven Blum und Herrn Dominik Stork, deren Bachelor- bzw. Masterarbeit an unserem Lehrstuhl betreut wurde. Einen ausführlichen Bericht der Veranstaltung finden Sie hier.

    .

  • Forschung

    4th Vienna Doctoral Consortium in Taxation

    Henning Giese hat auf dem 4th Vienna Doctoral Consortium in Taxation vom 22.11.-23.11.2018 in Wien das Projekt "Tax avoidance and the use of joint managers within multinational enterprises" präsentiert.

    5th Annual MaTax Conference

    Prof. Dr. Reinald Koch hat auf der 5th Annual MaTax Conference vom 04.10.-05.10.2018 in Mannheim das Projekt "Profit Shifting and the Marginal Tax Rate: What Determines the Shift-to-loss Effect?" präsentiert.

    7th Annual Centre for Business Taxation Doctoral Conference

    Henning Giese hat auf der 7th Annual Centre for Business Taxation Doctoral Conference vom 12.09.-13.09.2018 in Oxford das Projekt "Tax avoidance and the use of joint managers within multinational enterprises" präsentiert.

    8th EIASM Conference on Current Research in Taxation

    Henning Giese hat auf dem 8th EIASM Conference on Current Research in Taxation vom 09.07.-10.07.2018 in Münster das Projekt "Tax avoidance and the use of joint managers within multinational enterprises" präsentiert.

    41st Annual Congress of the European Accounting Association

    Henning Giese hat auf dem 41st Annual Congress of the European Accounting Association vom 30.05.-01.06.2018 in Mailand das Projekt "Tax avoidance and the use of joint managers within multinational enterprises" präsentiert.

    40th Annual Congress of the European Accounting Association

    Markus Gamm hat auf dem 40th Annual Congress of the European Accounting Association vom 10.05.-12.05.2017 in Valencia das Projekt "Profit Shifting and the Marginal Tax Rate: Is there a Shift-to-loss Effect?" präsentiert.

    5. ZEW Workshop zur Empirische Steuerforschung

    Markus Gamm hat auf dem 5. ZEW Workshop zur Empirische Steuerforschung vom 01.09.-02.09.2016 in Mannheim das Projekt "Profit Shifting and the Marginal Tax Rate: Is there a Shift-to-loss Effect?" präsentiert.