Aktuelles

Abwechslung am Wochenende: Videostreaming über die UB

Filme, Dokus, Serien: KU-Angehörige können derzeit kostenfrei das Angebot der beiden Videostreaming-Dienste AVA und Kanopy nutzen.

Im Bereich der Geistes- und Kulturwissenschaften haben Filme als wissenschaftliche Quelle eine immer größer werdende Bedeutung und sind wichtige Lehr- und Forschungsobjekte. Darum können KU-Angehörige das Angebot der beiden Streaming-Dienste AVA und Kanopy kostenfrei testen.

AVA

AVA Library

Zugang: https://hbz.ava.watch/ 

Testzeitraum: 07.11.2022 - 06.12.2022

AVA bietet Zugang zu europäischem und internationalem Arthouse-Kino aller Sparten und Genres. Teilnehmenden Hochschulen wird über die Plattform ein breiter und thematisch kuratierter  Katalog von Spiel-, Kurz- und Dokumentarfilmen zur Verfügung gestellt.

Beispiele aus dem AVA-Katalog:

Sie können AVA aus dem Campusnetz der Universität, mit VPN-Client oder via Shibboleth nutzen.

Die Inhalte sind auch im OPAC der UB nachgewiesen und können von dort aus aufgerufen werden.

Kanopy

Kanopy

Zugang: https://kude.kanopy.com 

Testzeitraum: 07.11.2022 - 22.11.2022

Als On-Demand-Streaming Video-Dienst für Bildungseinrichtungen und Bibliotheken bietet Kanopy Zugriff auf Filme, Dokumentationen, Serien und Lehrvideos aus allen Fachbereichen – vorwiegend in englischer Sprache.

Kanopy arbeitet direkt mit Filmemachern und Film-Vertriebsgesellschaften zusammen und bietet so u.a. Material der Media Education Foundation, von PBS und der BBC. Vereinzelte Filme sind DRM-geschützt.

Informationen zur Plattform:

Sie können Kanopy mit folgenden Login-Daten nutzen: Username: kude | Password: login

Die Inhalte sind auch im OPAC der UB nachgewiesen und können von dort aus aufgerufen werden.

 

Für die Nutzung beider Angebote empfehlen wir eine schnelle Internetverbindung.