Künstliche Intelligenz in unserem Alltag - wahrgewordener Traum oder Grund zur Sorge?

Vortragsreihe K´Universale 2022/23 zum Oberthema: „Are you scared yet, human? Erwartungen, Realitäten und Perspektiven Künstlicher Intelligenz“

Dr. Janina Loh (Meckenbeuren)

In diesem Vortrag wird nach einer Begriffsdefinition von Künstlicher Intelligenz (KI) ein Überblick über die besonders für unseren Alltag relevanten Anwendungsbereiche gegeben (mit einem Schwerpunkt auf robitschen KI-Systemen). Schließlich werden die wesentlichen ethischen Fragen, die sich mit Blick auf KI-Technologien stellen, an einigen Beispielen vorgestellt und diskutiert.

Dr. Janina Loh leitet die Stabsstelle Ethik in der Stiftung Liebenau. 2018 erschien von Loh die erste deutschsprachige Einführung in den Trans- und Posthumanismus (Junius, 3. Auflage 2020), 2019 eine Einführung in die Roboterethik (Suhrkamp).

https://www.ku.de/studienangebot/studiumpro/pro-diskurs/kuniversale/kuniversale-kuenstliche-intelligenz