PROMOS-Ausschreibung für Studienaufenthalte außerhalb Europas und Free Mover

Die Promos-Ausschreibung 2022 für Studienaufenthalte außerhalb von Europa und für Free Mover ist gestartet. Der Förderzeitraum endet am 31, Dezember 2022.

Neu: Zuzüglich zur Reisekostenpauschale erhält die leistungsstärkste Bewerbung eine monatliche Förderung!

Bewerbungsfrist: 15. Februar 2022. Bewerbungen, die nach diesem Datum eingehen, werden nicht mehr berücksichtigt. Es zählt das Eingangsdatum.

Bewerbungsvoraussetzungen

Gefördert werden können sowohl deutsche also auch ausländische Studierende, die an der KU für ein Studium mit Abschluss immatrikuliert sind, Austauschstudierende können nicht gefördert werden. Nicht gefördert werden Aufenthalte im Heimatland. Als Heimatland gilt das Land, in welchem der Studierende seit mindestens 5 Jahren lebt; die Staatsangehörigkeit spielt hier eine untergeordnete Rolle. Auch Aufenthalte im deutschsprachigen Raum (Osterreich und Schweiz) werden nicht gefördert (siehe unten). Bei Studienaufenthalten und Praktika dürfen keine Doktoranden gefördert werden.

Bewerben können sich:

  • Bachelor- und Masterstudierende, die ein Auslandsstudium außerhalb des Erasmus-Raumes absolvieren wollen (selbstorganisiert und/oder über KU-Programme)
  • Bachelor- und Masterstudierende, die selbstorganisiert ein Studium im Erasmus-Raum planen und keine Erasmus+ Förderung erhalten können (so genannte „free mover“), da die KU kein entsprechendes Abkommen mit dieser Universität unterhält.

HINWEIS: Aufenthalte in Österreich und in der Schweiz werden nicht gefördert.

Studierende müssen während der gesamten Laufzeit ihrer Förderung durch ein PROMOS-Stipendium an der KU immatrikuliert bleiben (eine Beurlaubung ist jedoch möglich).
Die Anzahl der zur Verfügung stehenden Stipendienmittel ist begrenzt, so dass vermutlich nicht alle qualifizierten Bewerber und Bewerberinnen ein Stipendium erhalten werden. Wir empfehlen Ihnen daher dringend, in jedem Fall auch bei anderen Förderorganisationen einen Antrag zu stellen, sofern dies möglich ist.

Förderkriterien

Bei der Vergabe der Stipendien werden berücksichtigt:

  • Akademische Leistungen (Notendurchschnitt von 2,3 und besser) – Für Master-Studierende im 1. und 2. Fachsemester gilt die Note des Bachelor-Abschlusses, für Master-Studierende ab dem 3. Fachsemester gilt der aktuelle Notendurchschnitt.
  • Sprachkenntnisse
  • Inhalt und Qualität des Studienvorhabens und Bezug zum bisherigen Studium
  • Ehrenamtliches Engagement

Bei gleicher Qualifizierung werden Studierende mit einem Pflichtauslandsaufenthalt bevorzugt gefördert.

Bewerbungsverfahren und -unterlagen

Die Bewerbung für eine PROMOS Förderung erfolgt per E-Mail. Schicken Sie alle Unterlagen in der angegebenen Reihenfolge als ein PDF-Dokument an outgoing@ku.de. Benutzen Sie folgenden Betreff: Bewerbung für Promos

Bewerbungsfrist: 15. Februar 2022. Bewerbungen, die nach diesem Datum eingehen, werden nicht mehr berücksichtigt.

Notwendige Unterlagen:

  • Unterschriebenes Bewerbungsformular DOWNLOAD
  • Statement of Motivation DOWNLOAD
  • Immatrikulationsbescheinigung der KU des aktuellen Semesters
  • Offizielles Transcript of Records
    • Studierende des DFS, die noch kein TOR der KU haben: Reichen Sie bitte Ihr offizielles "Relevés de Notes" ein. Das Dokument "non certifié" ist nicht gültig!
    • MA-Studierende: Reichen Sie das TOR Ihres Bachelorstudiums ein.
  • Sprachnachweis
  • Vorläufige Kursliste DOWNLOAD
  • Unterschriebenes Bewerbungsformular aus Mobility Online (Weltweit oder FreeMover). Free Mover sollten dazu eine Bewerbung über den folgenden Link in Mobility-Online anlegen: Mobility Online - Free Mover.
  • Falls bereits vorliegend: Zulassung an der Gastuniversität
  • Optional: Nachweis über ehrenamtliches Engagement

Kombination mit anderen Finanzierungsquellen

Die Kombination mit anderen Stipendien, die ausdrücklich für den Studienaufenthalt im Ausland vergeben werden (z.B. DAAD, Erasmus+, Swiss-European Mobility Programme oder Begabtenförderungswerke), ist nicht möglich.

Stipendienleistungen

  • Mobilitätspauschale (Reisekostenzuschuss – die Höhe richtet sich nach jeweiligen Länderpauschalen des DAAD – Download)
  • Aufenthaltspauschale (Monatsstipendium – die Höhe richtet sich nach jeweiligen Länderpauschalen des DAAD – Download)
  • Aufteilung USA: Ost - West

Bewerbungsfrist

Abgabe der Bewerbungsunterlagen bis 15. Februar 2022 per Mail. Schicken Sie alle Unterlagen in der angegebenen Reihenfolge als ein PDF-Dokument an outgoing@ku.de. Benutzen Sie folgenden Betreff: Bewerbung für Promos

Bewerbungen, die nach dem 15. Februar 2022 eingehen, werden nicht mehr berücksichtigt.

Wichtige Hinweise

Bei Auswahl für ein DAAD PROMOS Aufenthalts- und/oder Reisekostenstipendium erhalten nominierte Studierende neben einer Stipendienurkunde eine Stipendienvereinbarung, die sie unterschrieben im International Office einreichen müssen.

Mit dem PROMOS-Stipendium ist keinerlei Versicherungsschutz verbunden. Geförderte Studierende haben jedoch die Möglichkeit, über den DAAD eine Versicherung abzuschließen.

Nach Abschluss des Auslandsaufenthaltes bzw. Förderzeitraums muss innerhalb eines Monats nach Beendigung des Förderzeitraums folgende Unterlagen in Mobility Online hochgeladen sein:

  • Transcript of Records der Gasthochschule
  • Erfahrungsbericht