TWK 2023

Tourismuswissenschaftliches Kolloquium

für Doktorandinnen und Doktoranden in Eichstätt am 22. – 23. Juni 2023

Der Arbeitskreis Tourismusforschung (AKTF) und die Deutsche Gesellschaft für Tourismuswissenschaft (DGT) laden ein zum tourismuswissenschaftlichen Kolloquium in Eichstätt am 22. – 23. Juni 2023. Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Doktorand:innen – egal, ob es sich um ein nahezu abgeschlossenes oder noch nicht so weit fortgeschrittenes Promotionsvorhaben aus dem Bereich der Tourismusforschung handelt – sowie an deren Betreuer:innen. Darüber hinaus können sich gern weitere interessierte Personen (z.B. angehende Promovierende und Postdocs) zur Teilnahme am Kolloquium ohne eigenen Vortrag anmelden. Ein wichtiger Bestandteil der Veranstaltung wird neben den Vorträgen und Diskussionen auch der persönliche Austausch zwischen den etwa 25 - 30 Teilnehmer:innen sein.
 

Tagungsdetails und Kosten

nach oben
Lageplan-KAP

Das Kolloquium wird am 22.6. und 23.6. in den Räumen der Universität Eichstätt, Kapuzinergasse 2, 85072 Eichstätt (Raum KAP 209) stattfinden.

Es sind 6 - 8 Vorträge, mehrere Kurzbeiträge sowie ausreichend Zeit für Diskussionen und Pausen vorgesehen. Für alle diejenigen, die bereits am Vortag anreisen, ist am Mittwochabend ab 20h ein formloses Get-Together geplant. Am Abend des ersten Veranstaltungstages wird ein gemeinsames Abendessen auf eigene Kosten angeboten.

Kosten für die Teilnahme

Für die Teilnahme am Kolloquium wird eine Tagungsgebühr in Höhe von 40 Euro (bzw. für Doktorand:innen und Studierende ermäßigt für 20 Euro) zur Finanzierung von Pausenverpflegung etc. vorgesehen. Wenn Sie einen eigenen Vortrag (keinen Kurzbeitrag) präsentieren, übernehmen AKTF und DGT die Tagungsgebühr. Zudem ist die DGT bereit, für die Teilnahmegebühr für Professor:innen aufzukommen. In Eichstätt sind Hotel-Kontingente für die Tagung reserviert.

Teilnahme und Bewerbung

nach oben

Für die Teilnahme am tourismuswissenschaftlichen Kolloquium bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihrer dienstlichen Anschrift und einer kurzen Darstellung der Motivation für Ihren Teilnahmewunsch per E-Mail an markus.pillmayer(at)hm.edu bis zum 15. März 2023. Bitte geben Sie hierbei auch an, ob Sie am Get-Together und am Konferenz-Abendessen teilnehmen möchten.

Wenn Sie Ihr Promotionsvorhaben in einem 20-minütigen Vortrag mit anschließender Diskussion vorstellen möchten, vervollständigen Sie Ihre Bewerbungs­unterlagen bitte durch: Abstract des Promotionsvorhabens (max. 6.000 Zeichen mit Ausführungen zu Forschungsfragen, -methoden und ggf. -ergebnissen), Angabe der Betreuerinnen bzw. Betreuer Ihres Vorhabens sowie Ihren wissenschaftlichen Lebenslauf in Kurzfassung. Falls Sie einen 5-minütigen Kurzbeitrag präsentieren möchten, nehmen wir Ihre Interessensbekundung ebenfalls gerne entgegen.

Tagungsprogramm

nach oben

Die Details des Tagungsprogramms werden an dieser Stelle veröffentlicht, sobald die Planungen abgeschlossen sind.

Übernachtungsmöglichkeiten

nach oben

Wir haben für Sie zentrumsnahe Zimmer reserviert. Bitte geben Sie bei der Buchung das Stichwort "Tourismuswissenschaftliches Kolloquium" an.

Hotel Fuchs (Kontingent bis 31.5.23)
5 EZ 90,00 €

Ostenstraße 8
85072 Eichstätt

Telefon: 08421/6789
www.hotel-fuchs.de



Hotel Adler (Kontingent bis 11.5.23)
2 EZ 69,00 €
3 EZ 80,00 €

Marktplatz 22
85072 Eichstätt

Telefon: +49 8421 6767
E-Mail: mail(at)adler-eichstaett.de
www.adler-eichstaett.de

Hotel Trompete (Kontingent bis 11.5.23)
1 EZ 66,00 €
4 EZ 52,00 €

Ostenstr. 3
85072 Eichstätt

Telefon: 08421 98 17 0
E-Mail: mail@braugasthof-trompete.de
www.braugasthof-trompete.de

 

IBB Hotel (Kontingent bis 11.5.23)
5 EZ 104,00

Franz-Xaver-Platz 1
85072 Eichstätt, Germany

Telefon: +49 (0) 8421 – 60290
E-Mail: eichstaett(at)ibbhotels.com
www.ibbhoteleichstaett.com

Organisatoren

nach oben