Headerfoto FG Bodengeographie und Bodenkunde

Lehrveranstaltungen aktuelle Module, sowie Veranstaltungen und Exkursionen aus den letzten Jahren.

Hier finden Sie eine Übersicht von Modulen der Studiengänge "Geographie" und "Umweltprozesse und Naturgefahren", die sich mit der Thematik Bodenerosion befassen oder im Kontext der Bodengeographie stehen. Besonders bei Exkursionen und Seminaren steht der Praxisbezug im Vordergrund, bei dem die Studierenden eine Reihe von verschiedenen Methoden kennen und anzuwenden lernen.


Aktuelle Module zum Thema Bodenerosion und Bodengeographie

  • Geländepraktikum: Geländemethoden der physischen Geographie (BSc)
  • Einführung Bodengeographie: Bodengeographie (in Planung für BSc)
  • Bodenerosion: Messung - Modellierung - Management (MSc)


weitere Lehrveranstaltungen und Exkursionen

Seminare und Projektarbeiten

  • Landschaftsanalyse und Naturschutz (MSc)  
  • Projektarbeit Umweltmonitoring: Gelände und Labor (Toskana; MSc)
  • Einführung in geographische Informationssysteme (GIS) (BSc)
  • Fallbeispiele der Angewandten Physischen Geographie (BSc)
  • Umweltmonitoring (BSc)
  • Große Projektarbeit: Elba (BSc)


Auswahl der bisher durchgeführten Exkursionen, Vor- und Nachbereitungsseminare

  • Nachbereitungsseminar Exkursion Donauländer (MSc)
  • Vorbereitungsseminar Exkursion Kapverden (MSc)
  • Vorbereitungsseminar Exkursion Oman (MSc)
  • Kleine Exkursion: Glazialmorphologie (BSc)
  • Große Exkursionen ( >10 Tage)
  • Kapverden 2016 (Planung und Co-Leitung) (MSc)
  • Oman 2015/2017/2019 (Begleitung) (MSc)
  • Donauländer 2014 (Planung und Co-Leitung) (MSc)
  • Toskana 2010 (Begleitung) (BSc)


► Lehrangebot KU.CAMPUS

Impressionen Lehre
Impressionen Lehre
Impressionen Lehre
Impressionen Lehre

Abschlussarbeiten

Begutachtete Abschlussarbeiten

  • Monitoring der Entwicklung einer eingebrachten Totholzstruktur in einem naturnahen Fließgewässer, sowie deren Einfluss auf die Strömung, das Sediment und die Uferbereiche (Msc-Arbeit), KU Eichstätt-Ingolstadt
  • Verhalten der Bodenfeuchtedynamik in den Donauauen bezogen auf das HQ10-2013 (BSc-Arbeit), KU Eichstätt-Ingolstadt
  • Der Einfluss von Totholz auf die Strömungsverhältnisse am Beispiel einer Totholzstruktur in einem naturnahen Umgehungsbach (BSc-Arbeit), KU Eichstätt-Ingolstadt
  • Konfliktfeld: Biber in der Kulturlandschaft - Wie kann man Landwirtschaft und Naturschutz in Einklang bringen? Ein Fallballspiel an der Gründlach im Nürnberger Norden (BSc-Arbeit), KU Eichstätt-Ingolstadt
  • Modellierung von Bodenerosion und die Folgen für das Pflanzenwachstum (Msc-Arbeit), KU Eichstätt-Ingolstadt
  • Modellierung von Bodenerosion und partikelgebundenem Phosphoreintrag in Karpfenteiche mittels des Erosionsmodells EROSION 3D, (Msc-Arbeit), KU Eichstätt-Ingolstadt
  • Hydraulische und sedimentologische Berechnungen an einem naturnahen Umgehungsgewässer, (Msc-Arbeit), KU Eichstätt-Ingolstadt
  • Sedimentationsanalyse zur Untersuchung verschiedener Stauhaltungen entlang der Donau im Vergleich, (MSc-Arbeit), KU Eichstätt-Ingolstadt
  • Chemisch-physikalische Messungen in den Fließgewässern des Auwaldes zwischen Neuburg und Ingolstadt, (BSc-Arbeit), FH Weihenstephan-Triesdorf
  • Terrestrisches Laserscanning im Vergleich zu photogrammetrischen Verfahren bei der Erststellung computergestützter 3-D Modelle von gewässermorphologischen Strukturen, (BSc-Arbeit), FH Weihenstephan-Triesdorf

Betreute Abschlussarbeiten

  • Der Biber im Natur- und Kulturraum – Vergleich zwischen Ottheinrichbach und Köschinger Bach, (BSc-Arbeit), KU Eichstätt-Ingolstadt
  • Photogrammetrische Erfassung der Veränderung der Gewässermorphologie im Ottheinrichbach (BSc-Arbeit), KU Eichstätt-Ingolstadt
  • Zeitliche und räumliche Variation des Sauerstoffgehaltes im Stau- und Abstrombereich des Aumühlwehrs in der Altmühl (BSc-Arbeit), KU Eichstätt-Ingolstadt
  • Simulationsversuche zur Ausbreitung und Verdriftung von Diasporen im "Ottheinrichbach" und deren möglicher Einfluss auf die Entstehung von Weichholzauen im Auwald zwischen Neuburg und Ingolstadt (BSc-Arbeit), KU Eichstätt-Ingolstadt
  • Der Einfluss von Totholz und umgestürzte Bäumen auf die Strömungsverhältnisse und Gewässermorphologie im neuen Umgehungsbach im Auwald zwischen Neuburg und Ingolstadt (BSc-Arbeit), KU Eichstätt-Ingolstadt
  • Varianz der Werte von Bodenfeuchtemessstationen im Auwald bei Neuburg an der Donau in Abhängigkeit vom Standort (MSc-Arbeit), KU Eichstätt-Ingolstadt
  • Untersuchung der eigendynamischen Entwicklung eines Prallhangs durch ein HQ10 an Hand von TLS-Messungen in einem naturnah angelegten Fließgewässer (BSc-Arbeit), KU Eichstätt-Ingolstadt
  • Entwicklung von Kiesbänken in einem neu geschaffenen Gewässer im Auwald zwischen Neuburg und Ingolstadt(BSc-Arbeit), KU Eichstätt-Ingolstadt
  • Ausgewählte Untersuchungen zur Grundwasserdynamik im Auwald zwischen Neuburg und Ingolstadt, (MSc-Arbeit), KU Eichstätt-Ingolstadt
  • Erstellen einer Gewässerstrukturkartierung und Durchführung einer Makrozoobenthoskartierung zur Untersuchung der Besiedelungsdynamik an einem neuen Umgehungsgewässer zwischen Neuburg an der Donau und Ingolstadt, Diplomarbeit, FH Weihenstephan-Triesdorf
  • Statistische Analyse der Boden-feuchte-Daten aus 30 Dataloggern im Auwald zwischen Neuburg und Ingolstadt, Diplomarbeit, FH Weihenstephan-Triesdorf
  • Wechselwirkungen zwischen dem neuen Umgehungsgewässer und Wechselwasserzonen im Auwald bei Neuburg a. d. Donau, (BSc-Arbeit), KU Eichstätt-Ingolstadt
  • Der Biber im Auwald zwischen Neuburg und Ingolstadt – Besiedelung neuer Habitate und Konfliktpotential, (BSc-Arbeit), KU Eichstätt-Ingolstadt