Geo-Pool

► Bitte beachten

wegen Wartungsarbeiten am Server kann es am 13.10.21 zu Software-Ausfällen (AGISOFT, RISCAN usw.) kommen.
Geo-Pool

Ein besonderes Angebot des Faches Geographie für seine Studierenden ist ein eigener PC-Pool zusätzlich zu den Pools des Rechenzentrums. Er dient den speziellen Bedürfnissen der Geographie in den Bereichen Geographische Informationssysteme und Fernerkundung und wird für Lehrveranstaltungen sowie studentische Arbeiten genutzt.

 
Der Geo-Pool ist umgezogen und befindet sich jetzt in Osten-14, Raum 003


► Öffnungszeiten:
DER GEO-POOL IST AUFGRUND DER CORONA-PANDEMIE NUR MIT EINSCHRÄNKUNGEN NUTZBAR.
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8.00 bis 20.00 Uhr

Falls der Pool zu den oben genannten Zeiten verschlossen sein sollte, dann kontaktieren Sie bitte den Service-Desk:

https://www.ku.de/rechenzentrum/it-support

Bitte melden Sie sich, falls möglich, über die LUCCA-App an. Ansonsten melden Sie sich bitte per E-Mail geopool(at)ku.de an. Bitte geben Sie dabei immer Ihren Namen und den Zeitraum an.

Es gelten die allgemeinen Hygienbedingenen der KU/des Rechenzentrums. Bitte achten Sie auf den Sicherheitsabstand (1,5 Meter) und die maximal Besucheranzahl (max. 9 Personen)

 

► Unser Service für Sie:
"DIGITALE GEO-POOL-SPRECHSTUNDE"

Unsere Geo-Pool-Aufsicht (Herr Damerow und Herr Schuth) unterstützt Sie gerne bei Fragen/Problemen usw. rund um den Geo-Pool. Kontaktieren Sie unsere Aufsicht bitte mit folgender E-Mail-Adresse:

geopool(at)ku.de

► Die Buchung des Geo-Pools für Veranstaltungen usw.  erfolgt über das:
Sekretariat des Rechenzentrums
► Ausstattung

Software

  • GIS: ArcGIS, SAGA, Surfer, sowie diverse Tools
  • Fernerkundung: ERDAS
  • Laserscanning: Riscan/PRO
  • Structure-from-motion: Agisoft PhotoScan
  • Graphik: Photoshop, Illustrator
  • Statistik: R, SPSS
  • MS-Office-Paket
  • diverse Standardsoftware
  • Multimedia: Premiere Pro sowie (teilw.) die Adobe MasterCollection

Hardware

Hardware
  • Server mit Geodatenbestand und Speicherplatz für die Studierenden
  • 10 Workstations mit aktuellem Windows
  • hochauflösender Scanner DIN A3
  • CANON, farbiger Großformatdrucker bis DIN A0 (Preisliste)
  • Smartboard und Beamer