Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Philosophisch-Pädagogische Fakultät  Professur für Musikpädagogik und Musikdidaktik  Musikpädagogik "Spezial"

Musikpädagogik "Spezial"


Das reguläre Lehrangebot wird in der Reihe "Musikpädagogik Spezial" immer wieder durch namhafte Persönlichkeiten aus der Musikpädagogik erweitert, z.B.

  • 13./14.01. 2020: 10:00 - 15: Uhr: Dr. Jennie Henley,"Inclusion, Inclusive Pedagogy and Social Justice", Kellerbühne
  • Von 25. - 27.11. sind vier Studierende des 3. Semesters an der Student Research Conference des International Centre of Community Music an der York St.John’s University, UK. Kerstin Schatz und Marie Karaisl präsentieren ihre Forschung in einem gemeinsamen Vortrag über "Community Music in Germany: Confronting epistemes in theory and practice“. Dazu besuchen wir vier verschiedene Community Music Projekte in York.
  • 21./22.10. 2019: Pete Moser (UK) "Gruppenkomposition" Kellerbühne Kap - U01
  • 16.06./17.06.2018: 09.30 - 16.00 Uhr, KGE-101/103, Creative Community Music, Workshop von Pete Moser (More Music in Morecambe, UK)
  • 15.-17.06.2018 Gastdozentur von Pete Moser, More Music in Morecambe, UK
  • 12.-15.06.2018: Workshop Musik ist Refugium, Anmeldung unter: presse(at)myrefugium.com 
  • 12.06.2018, 10.00 - 16.00 Uhr, KGE-103: Gastvortrag/Workshop "Barrierefrei(er)e Ansätze für einen vielfältigen Musikunterricht" von Dr. Daniela Laufer (Hochschule für Musik und Tanz, Köln)
  • 04.06.2018, 09.00 - 16.00 Uhr, Kellerbühne//KAP: Gastvortrag/Workshop "Barrierefreies Musizieren mit iPads" von Patrick Schäfer ("iBand-Saarland"/Saarbrücken)
  • 15.05.2018, 09.00 - 16.00 Uhr, KGE-103: Gastvortrag/Workshop "Einführung in eine Pädagogik der Vielfalt" von Robert Wagner (Schulleiter der Musikschule Fürth)
  • 09.05.2018, 09.30 Uhr, KGE-101: Gastvortrag von Frau Karin Schuh zu „Tombalino - SprachKlangBox: Reime, Rhythmus- und Bewegungsspiele zur Sprachförderung und elementaren Musikerziehung“, Link: http://www.schuh-verlag.de
  • 07.05.2018: Gastvortrag von Matthias Fischer, Popularmusikbeauftragter des Bezirkes Oberbayern
  • 07.05.2018, 14.30 - 16.00 Uhr, KGE-103: Gastvortrag "klasse.im.puls" von Prof. Dr. Wolfgang Pfeiffer und Dr. Julia Kaiser-Righetti
  • 24.01.2018: Exkursion und Musikprojekt mit Senioren der Pflegestation der Eichstätter Klinik unter Leitung von Dr. Gabriele Hirte
  • 15.01.2018: Gastvortrag von Ute Heuler über Musik und Autismus
  • 16.12.2017, 10.00 - 16.00 Uhr, Kellerbühne/KAP: Gastvortrag und Workshop "Body Music - Community Music", Anita Gritsch (Wien)
  • 11.12.2017: Exkursion an das "Sonderpädagogische Förderzentrum Eichstätt"
  • 01.12.2017 und 02.12.2017 sowie 09.02.2018 und 10.02.2018: Gastvortrag und Workshop "Chorklassen und inklusive Chorarbeit", Inga Brüseke, jeweils 10.00 - 17.00 Uhr, Kellerbühne KAP (Kapuzinerkloster)
  • 20.11.2017: Exkursion zum Community Orchester München
  • 08.11.2017: Exkursion zum Community Music Salon München
  • 13.03.2017: Gastvortrag "Szenische Interpretation von Musik", Prof. Dr. Markus Kosuch
  • 08.12.2016: Gastvortrag "Rückblick auf ein halbes Jahrhundert musikpädagogische Fachgeschichte", Prof. Dr. Rudolf-Dieter Kraemer
  • 01.12.2016: Ganztägige Fortbildung der Landesarbeitsgemeinschaft Popularmusik für Schulmusik in Bayern an der KU Eichstätt-Ingolstadt in Kooperation mit dem "A-cappella-Ensemble" unter Leitung von AOR Jörg Edelmann
  • 10.03.2016: "Ein Song für alle" - Aufbauender Musikunterricht, Kompetenzerwerb, Inklusion - Ideen für die musikpraktische Umsetzung der aktuellen Themen auf der Grundlage der neuen Lehrpläne (GS/MS/RS/GYM). Workshop von AOR Jörg Edelmann am Do, 10.03.2016 im Rahmen der "Tage der Bayerischen Schulmusik" (10.-12.03.16) in München (Hochschule für Musik und Theater)
  • 18.12.2015, 10.00 - 13.00 Uhr, KGD-Aula: Performer's Showcase - Workshop für Sänger/innen, Deborah Harrison
  • 29.10.2015, 09.00 Uhr, KGE-103: auf Einladung der Professur für Musikwissenschaft, Prof. Dr. Kathrin Schlemmer: Öffentlicher Gastvortrag "Vom Mythos zur Realität: Wie Psychologie hilft, ein besserer Musiker zu werden", Dr. Mirjam James (Guildhall School of Music & Drama, London)