Holyphones

Holyphones

Die NGL-Band „The Holyphones“ (NGL = Neues Geistliches Lied) hat das Ziel, ansprechende und für den Liturgiegebrauch geeignete Lieder und Gesänge, vorwiegend aus dem Bereich der „Neuen Geistlichen Lieder“ zu erarbeiten und mit einem ausgewählten Instrumentarium zu begleiten. Sie ist offen für Studierende aller Fakultäten sowie für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität.

Zudem werden in diesem Kurs auch weitere Aspekte im Umgang mit NGL-Literatur, u.a. stiltypische Arrangier- und Kompositionstechniken, unterschiedliche Begleitmodelle sowie Grundlagen der instrumentalen Improvisation vermittelt.

Voraussetzung für die Teilnahme ist der sichere Umgang mit dem eigenen Instrument, sowie die selbstverständliche Bereitschaft, regelmäßig am Kurs und auch an der aktiven Gestaltung und musikalischen Umrahmung von Gottesdiensten und weiteren religiösen Feiern an der KU teilzunehmen.


Leitung und Kontakt: andreas.kehr(at)ku.de

Neues Geistliches Lied an der Universität:

Die Holyphones der KU Eichstätt-Ingolstadt
Ltg.: Andreas Kehr

Holyphones_Video

Bitte beachten Sie: Durch Klicken auf die Bildfläche geben Sie Ihre Einwilligung, dass Videoinhalte von YouTube nachgeladen, Cookies von YouTube/Google auf Ihrem IT-System gespeichert und personenbezogene Daten wie Ihre IP-Adresse an Google weitergegeben werden. Klicken Sie nach Beendigung des Videoinhaltes auf ein anderes Video, öffnet sich in einem neuen Tab Ihres Browsers YouTube und erfasst weitere Daten von Ihnen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen und unter Google Privacy.