Dr. Christof Zoelch

Christof Zoelch
Dr. Christof Zoelch
Akademischer Oberrat
Gebäude Waisenhaus | Raum: WH-317
Postanschrift
Ostenstraße 25
85072 Eichstätt
Sprechstunde
Mittwoch: 12.00 - 13.00 Uhr
nach Voranmeldung per E-mail sowie nach Vereinbarung

Curriculum Vitae

  • 1992-1998 Studium der Psychologie an der Katholischen Universität Eichstätt
  • Oktober 1998 bis Oktober 2000 Mitarbeiter im DFG-Projekt "Zur Funktion unterschiedlicher Komponenten des Arbeitsgedächtnissses beim Grundrechnen"
  • November 2000 bis November 2010 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Entwicklungs- und Pädagogische Psychologie der Kath. Universität Eichstätt Ingolstadt
  • Frühjahr 2001 bis Sommer 2005 Promotionsprojekt "Zur Messung sich entwickelnder zentral-exkutiver Basisprozesse bei Vor- und Grundschulkindern mit der Random Generation Aufgabe" an der Katholischen Universität Eichstätt
  • seit Dezember 2010 Akademischer Rat an der Professur für Psychologische Diagnostik und Interventionspsychologie mit schulpsychologischem Schwerpunkt
  • April 2012 bis März 2013: Professurvertretung an der Universität Augsburg (Professur für Psychologie mit besonderer Berücksichtigung der Pädagogischen Psychologie)

Forschungsinteressen

  • Entwicklung von Arbeitsgedächtnisprozessen bei Kindergartenkindern
  • Arbeitsgedächtnisprozesse bei der Verarbeitung von Rhythmen und Melodien
  • Diagnostik von Arbeitsgedächtnisprozessen bei Kindern und Jugendlichen
  • Prokrastination im pädagogisch-psychologischen Kontext
  • Mathematische Basis- und Vorläuferfertigkeiten und ihre Entwicklung

Lehrveranstaltungen - Seminare & Vorlesungen (Auswahl)

  • V Kognitive Entwicklung des Kindes- und Jugendalters
  • V Entwicklungspsychologie der Lebensspanne
  • V Entwicklungspsychologie I
  • V Entwicklungspsychologie für LEhramtskandidaten
  • V Entwicklungs- und Pädagogische Psychologie
  • V Diagnostik I
  • S Training kognitiver Funktionen (zusammen mit Prof. i.K. Dr. Seitz-Stein)
  • S Aufmerksamkeit: Normale und pathologische Entwicklung
  • S Ausgewählte Probleme der Pädagogischen Psychologie: Hochbegabung
  • S Ausgewählte Probleme der praktischen Kinder- und Jugendpsychiatrie (zusammen mit K. Gollwitzer)
  • S Das Schreiben einer Zulassungsarbeit/ Qualifikationsarbeit in Entwicklungs- und Pädagogischer Psychologie
  • S Entwicklungspsychologie für Nebenfachstudierende: Kognitive Entwicklung im Kindesalter
  • S Entwicklungspsychologie für Nebenfachstudierende: Gedächtnisentwicklung im Kindesalter
  • S Entwicklungspsychologie für Nebenfachstudierende: Intelligenzentwicklung im Kindesalter
  • S Erziehungspsychologie: Verhaltensauffälligkeiten im schulischen Kontext
  • S Kinder und neue Medien: Mediennutzung und Gewalt
  • S Kognitive Entwicklung (für Nebenfachstudierende)
  • S Neurodevelopmental Disorders
  • S Neurokognitive Störungen des Kindes- und Jugendalters (zusammen mit Prof. i.K. Dr. G. Kerkhoff)
  • S Neuropsychologische Störungen des Kindes- und Jugendalters
  • S Pädagogische Psychologie für Nebenfachstudierende
  • S Projektseminar: Entwicklung einer Arbeitsgedächtnistestbatterie
  • S Psychologie des Alterns
  • S Theorien der Entwicklung

Administrative Ämter - Gremien

  • Mitglied der Arbeitsgruppe AK "Kinderbetreuung" 2006 - 2008
  • Mitglied des Gremiums "Studium generale" 2005 - 2007
  • Mitglied des Fakultätsrates der philosophisch-pädagogischen Fakultät 2003 - 2009
  • Mitglied der Arbeitsgruppe "Neugestaltung der Fachhabilitationsordnung" an der philosophisch-pädagogischen Fakultät
  • Mitglied der Arbeitsgruppe "Studiengangentwicklung BA/ MA" an der philosophisch-pädagogischen Fakultät
  • Mitglied in der Kommission für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs seit Herbst 2001 - 2005
  • Schriftführer des Prüfungsausschusses Diplom Psychologie (in Vertretung von K. Seitz) im SS 2002
  • Stellvertretender Sprecher des Rats künstlerischer und wissenschaftlicher Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen 2001-2003
  • Mitglied der Arbeitsgruppe "Familiengerechte Hochschule" ab 2006

Publikationen

  • Hirn, S. L., Weißmann, R., Zoelch, C., & Thomas, J. (2020). Fostering Empathic Skills in Mainstream Public School Pupils: Efficacy Assessment of the EPaN Empathy Training Program. Journal of Education and Training Studies, 8(3), 56–70.
  • Zoelch, C., Berner, V.-D. & Thomas, J. (2019). Gedächtnis und Wissenserwerb. In D. Urhahne, M. Dresel & F. Fischer (Hrsg.), Psychologie für den Lehrberuf. Heidelberg: Springer-Verlag.
  • Hirn, S. L., Thomas, J., & Zoelch, C. (2018). The role of empathy in the development of social competence: A study of german school leavers. International Journal of Adolescence and Youth.
  • Thomas, J. & Zoelch, C. (2018). Wiener Rechtschreibtest (WRST). Wien: Schuhfried.
  • Gade, M., Zoelch, C. & Seitz-Stein, K. (2017). Training of Visual-Spatial Working Memory in Preschool Children. Advances in Cognitive Psychology, 13(2), 177-187.
  • Berner, V.-D., Benbow, A. E. F., Hartinger, A., Zoelch, C., Bieg, S. R.& Dresel, M. (2014). Zur  Relevanz adaptiver und maladaptiver Motivation der Eltern für die schulischen Leistungen von Schülerinnen und Schülern unterschiedlicher Herkunft am Ende der vierten Klasse. In: J.Fetzer & C.Tillack (Hrsg.) Beziehungen in Schule und Unterricht. Reihe: Theorie und Praxis der Schulpädagogik (Bd. 21, S. 214-216). Immenhausen: Prolog-Verlag.
  • Berner, V.-D., Benbow, A. E. F., Hartinger, A., Zoelch, C., Bieg, S. R.& Dresel, M. (2014). Welche Rolle spielt die elterliche Motivation für die Schulleistung der Schüler(innen) unterschiedlicher soziokultureller Herkunft am Ende der vierten Jahrgangsstufe?, Schulpädagogik-heute, 9 (5).
  • Hasselhorn, M., & Zoelch, C. (Hrsg.) (2012). Funktionsdiagnostik des Arbeitsgedächtnisses. Tests und Trends, N.F. Band 10. Göttingen: Hogrefe.
  • Seitz-Stein,  K., Schumann-Hengsteler, R., Zoelch, C., Grube, D., Mähler C. & Hasselhorn, M. (2012). Diagnostik von  Arbeitsgedächtnisprozessen zwischen dem fünften und zwölften Lebensjahr: Die Arbeitsgedächtnistestbatterie (AGTB 5-12). In M. Hasselhorn & C. Zoelch (Hrsg.). Funktionsdiagnostik des Arbeitsgedächtnisses. Tests und Trends, N.F. Band 10 (S.1 -22). Göttingen: Hogrefe.
  • Michalczyk, K., Zoelch, C., & Hasselhorn, M. (2012). Zur Invarianz der Struktur des Arbeitsgedächtnisses bei Kindern. In M. Hasselhorn & C. Zoelch (Hrsg.). Funktionsdiagnostik des Arbeitsgedächtnisses. Tests und Trends, N.F. Band 10 (S. 23 -35). Göttingen: Hogrefe.
  • Zoelch, C., & Mähler, C.(2012). Zur Diagnostik von Arbeitsgedächtnisprozessen bei 3- bis 6-jährigen Kindergartenkindern. In M. Hasselhorn & C. Zoelch (Hrsg.). Funktionsdiagnostik des Arbeitsgedächtnisses. Tests und Trends, N.F. Band 10 (S.159 -181). Göttingen: Hogrefe.
  • Hasselhorn, M., Schumann-Hengsteler, R., Gronauer, J., Grube, D., Mähler, C., Schmid, I., Seitz-Stein, K. & Zoelch, C. (2012). Arbeitsgedächtnistestbatterie für Kinder von fünf bis zwölf Jahren (AGTB 5-12). Göttingen: Hogrefe.
  • Heigl, N., Zoelch, C., & Thomas, J. (2011). Cross-curricular problem solving - an empirical study of demands on teaching and learning in higher education. In J. Özyurt, A. Anschütz, S. Bernholt, & J. Lenk (Eds.). Interdisciplinary perspectives on cognition, education, and the brain. Hanse Studies, Vol. 7. (pp. 177-188). Oldenburg: BIS-Verlag.
  • Schumann-Hengsteler, R., Grube, D., Zoelch, C., Mähler, C., Seitz-Stein, K., Schmid, I., Gronauer, J., & Hasselhorn, M. (2010). Differentialdiagnostik der Funktionstüchtigkeit des Arbeitsgedächtnisses bei Kindern mit der AGTB 5-12. In H.-P. Trolldenier, W. Lenhard & P. Marx (Eds.),  Brennpunkte der Gedächtnisforschung: Entwicklungs- und pädagogisch-psychologische Perspektiven (S. 305-319). Göttingen: Hogrefe.
  • Zoelch, C., & Thomas, J. (2010). Identitätsentwicklung im Spannungsfeld von Berufswahl, Ausbildung und Berufseintritt. In: Köck, M. Stein, & M. Sailer (Eds.). Übergänge von der Schule in Ausbildung, Studium und Beruf. Voraussetzungen und Hilfestellungen. (S. 151-167). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.
  • Thomas, J., & Zoelch, C. (2010). Psychologische Diagnostik im Übergang von der Hauptschule zum Beruf. In: M. Köck, M. Stein, & M. Sailer (Eds.). Übergänge von der Schule in Ausbildung, Studium und Beruf. Voraussetzungen und Hilfestellungen. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.
  • Zoelch, C., Gronauer, J., & Seitz-Stein, K. (2010). Speichern und Verarbeiten - die Entwicklung eines psychologischen Testsystems zur Messung der Arbeitsgedächtniskapazität von fünf- bis zwölfjährigen Kindern. AGORA, 26 (1).
  • Seitz-Stein, K., Zoelch, C., Gronauer, J., & Berger, H. (2009). Neue Gesichter und alte Bekannte. AGORA, 25 (2), 24-26.
  • Schmid, C., Zoelch, C., & Roebers, C. (2008). Das Arbeitsgedächtnis von 4- bis 5-jährigen Kindern: Theoretische und empirische Analyse seiner Funktionen. Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, 40, 2-12.
  • Zoelch, C. & Kerkhoff, G. (2007). Visuoperzeption und Visuomotorik. In: L. Kaufmann, HC. Nuerk, K. Konrad & K. Willmes (Eds.). Kognitive Entwicklungsneuropsychologie (S. 200-224). Göttingen: Hogrefe.
  • Thomas, J., Zoelch, C., Seitz-Stein, K., & Schumann-Hengsteler, R. (2006). Phonologische und zentral-exekutive Arbeitsgedächtnisprozesse bei der mentalen Addition und Multiplikation bei Grundschulkindern. Psychologie in Erziehung und Unterricht(4), 275-290.
  • Zoelch, C., & Schumann-Hengsteler, R. (2006). Aspects of complexity in visual-spatial working memory - indication for the application of strategies. Cognitive Processing, 7(5), 165.
  • Kerkhoff, G., Schindler, I., Artinger, F., Zoelch, C., Bublak, P., & Finke, K. (2006). Rotation or translation of auditory space in neglect?: A case study of chronic right-sided neglect. Neuropsychologia44(6), 923-930.
  • Zoelch, C. (2005). Zur Messung sich entwickelnder zentral-exekutiver Basisprozesse bei Vor- und Grundschulkindern mit der Random Generation Aufgabe. Eichstätt: Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt. Retrieved 07.07.2006, 2006, from http://www.opus-bayern.de/ku-eichstaett/volltexte/2006/35/
  • Roebers, C., & Zoelch, C. (2005). Erfassung und Struktur des phonologischen und visuell-räumlichen Arbeitsgedächtnisses bei 4-jährigen Kindern. Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, 37(3), 113-121.
  • Zoelch, C., Seitz, K., & Schumann-Hengsteler, R. (2005). From rag(bag)s to riches: measuring the developing central executive. In W. Schneider, R. Schumann-Hengsteler, & B. Sodian (Eds.), Young Children's Cognitive Development: Interrelationships among Executive Functioning, Working Memory, Verbal Ability, and Theory of Mind (pp. 39-69). Mahwah, NJ: Erlbaum.
  • Gaupp, N., Zoelch, C., & Schumann-Hengsteler, R. (2004). Defizite numerischer Basiskompetenzen bei rechenschwachen Kindern der 3. und 4. Klassenstufe. Zeitschrift für Pädagogische Psychologie18 (1), 31-42.
  • Schumann-Hengsteler, R., Strobl, M., & Zoelch, C. (2004). Temporal memory for locations: On the coding of spatio-temporal information in children and adults. In G. Allen (Ed.), Human spatial memory: remembering where (pp. 101-124). New York: Erlbaum.
  • Hasselhorn, M., Grube, D., Mähler, C., Zoelch, C., Gaupp, N., & Schumann-Hengsteler, R. (2003). Differentialdiagnostik basaler Funktionen des Arbeitsgedächtnisses . In G. Ricken, A. Fritz & C. Hofmann (Hrsg.). Diagnose: Sonderpädagogischer Förderbedarf (S. 277-291) . Lengerich: Pabst.
  • Zoelch, C., Seitz, K., & Schumann-Hengsteler, R. (2002). Arbeitsgedächtnisprozesse beim Erwerb mentaler Addition und Multiplikation: Der phonologische Speicher und der artikulatorische Kontrollprozess. Eichstätter Berichte zur Entwicklungs- und Pädagogischen Psychologie, Bd. 21. Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt: Lehrstuhl für Psychologie V.
  • Schumann-Hengsteler, R., Zoelch, Ch. & Jung, S. (2000). Central executive interference in a spatial working memory task. Cognitive Processing, ICSC 2000, 117.
  • Zoelch, C., & Schumann-Hengsteler, R. (1999). Pfad- und Darbietungseffekte bei der Corsi-Block-Aufgabe. Eichstätter Berichte zur Entwicklungs- und Pädagogischen Psychologie, Bd.19. Universität Eichstätt: Professur für Psychologie V.
  • Zoelch, C., & Schumann-Hengsteler, R. (1998). Farb- und Komplexitätseffekte bei der Corsi-Block-Aufgabe. Eichstätter Berichte zur Entwicklungs- und Pädagogischen Psychologie, Bd.13. Universität Eichstätt: Professur für Psychologie V.
  • Kerkhoff, G., & Zoelch, C. (1998). Disorders of visuospatial orientation in the frontal plane in patients with visual neglect following right or left parietal lesions. Experimental Brain Research, 122, 108-120.

Kongresspublikationen und Vorträge

  • Mandler, G., Eder, M., Vetter, M., Zoelch, C., & Thomas, J (2018, September). Entwicklung eines computerbasierten Rechtschreibtests für Erwachsene im Bereich Recruiting & Berufsreintegration. Paper presented at the Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Frankfurt, Germany.
  • Berner, V.-D., Dresel, M. Hartinger, A. & Zoelch, C. (2014,November). Ausgewählte Befunde aus dem Dissertationsprojekt MigS. Posterbeitrag im Rahmen des Abschlusssymposioms des Promotionskollegs Heterogenität und Bildungserfolg in Augsburg.
  • Zoelch, C., Thomas, J., & Seitz-Stein, K. (2014, January). AGTB 5-12: Diagnostik der Funktionsfähigkeit des Arbeitsgedächtnisses bei Vor- und Grundschulkindern. Poster presented at the Opening of the Lehrerbildungszentrum at the Catholic University Eichstätt-Ingolstadt.
  • Seitz-Stein, K., Lehner, S., Berner, V., Eichner, M., & Zoelch, C. (2014, January). Können basale Arbeitsgedächtnisprozesse trainiert werden? Poster presented at the Opening of the Lehrerbildungszentrum at the Catholic University Eichstätt-Ingolstadt.
  • Lehner, S., Zoelch, C.,  & Seitz-Stein, K. (2013, September). Visuell-räumliches Arbeitsgedächtnistraining im Vorschulalter. Paper presented at the 14. Tagung der Fachgruppe Pädagogische Psychologie  der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Hildesheim.
  • Lehner, S., Zoelch, C.,  & Seitz-Stein, K. (2013, September). Training räumlich-dynamischer Arbeitsgedächtnisfunktionen im Vorschulalter. Poster presented at the 21. Tagung der Fachgruppe Entwicklungspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Saarbrücken.
  • Zoelch, C., & Thomas, J. (2013, April). On the Assessment of Working Memory in Three Year Old Children. Poster presented at the biennial meeting of the Society for Research in Child Development, Seattle, WA.
  • Zoelch, C. (2012, July). AGTB5-12: Diagnostik der Funktionsfähigkeit des Arbeitsgedächtnisses. Poster and Talk at the ZdFL-Forschungstag, Augsburg University.
  • Zoelch, C. (2012, May). Arbeitsgedächtnisprozesse bei drei- bis sechsjährigen Kindern: Entwicklungsverläufe und diagnostische Implikationen. Talk at the Augsburg University.  
  • Zoelch, C. (2011, October). Die Entwicklung und Diagnostik von Arbeitsgedächtnisprozessen bei Kindergarten- und Grundschulkindern. Talk at the Institute of Educational Psychology at the Leibniz University of Hannover, Hannover, Germany.
  • Heigl, N., Zoelch, Ch., Thomas, J. (2011, March). Cross-curricular problem solving. An empirical study of demands on teaching and learning in higher education. Poster presented at the International Workshop "Cognitive Neuroscience, Educational Research, and Cognitive Modeling" at the Hanse-Wissenschaftskolleg (HWK) Delmenhorst.
  • Seitz-Stein, K., & Zoelch, C. (2010, September). Die Bedeutung von serieller Information für die Schätzung der zentral-exekutiven Arbeitsgedächtniskapazität bei Vor- und Grundschulkindern. Paper presented at the Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Bremen, Germany.
  • Thomas, J., Seitz-Stein, K., & Zoelch, C. (2010, September). Zum Zusammenhang zwischen mentaler Arithmetik, Mengenschätz- und Zählfertigkeiten sowie Arbeitsgedächtnisprozessen bei Dritt- und Viertklässlern. Paper presented at the Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Bremen, Germany.
  • Zoelch, C., Seitz-Stein, K., & Thomas, J. (2010, September). Die Bedeutung von serieller Information für die Schätzung der zentral-exekutiven Arbeitsgedächtniskapazität bei Vor- und Grundschulkindern. Paper presented at the Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Bremen, Germany.
  • Zoelch, C. & Seitz-Stein, K. (2009, September). Die Entwicklung mathematischer Basisfertigkeit über das Vor- und Grundschulalter. Paper presented at the 12. Fachtagung Pädagogische Psychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Saarbrücken.
  • Zoelch, C. (2009, September). Kinder und neue Medien - Medienkompetenz als präventive Maßnahme gegen mediale Gewalt im Kinderzimmer? Paper presented at the training unit "Spektrum Familie" at the Zentralinstitut für Ehe und Familie in der Gesellschaft (ZFG), Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt.
  • Schmid, I., König, J., Seitz, K., Zoelch, C., Grube, D., Mähler, C., Schumann-Hengsteler, R. & Hasselhorn, M. (2009, September). Entwicklung des Arbeitsgedächtnisses bei Kindern von 5-12 Jahren: Erste Befunde mit der computerbasierten Testbatterie AGTB 5-12. Paper presented at the 19. Tagung der Fachgruppe Entwicklungspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Hildesheim.
  • König, J., Zoelch, C., Seitz-Stein, K., & Schumann-Hengsteler, R. (2009, September). Die Entwicklung unterschiedlicher Inhibitionsprozesse im Vor- und Grundschulalter. Paper presented at the 19. Tagung der Fachgruppe Entwicklungspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Hildesheim.
  • Zoelch, C. (2009, July). Verhaltensauffälligkeiten im schulischen Kontext. Paper  presented at the Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung, Dillingen.
  • Zoelch, C., König, J., Seitz-Stein, K. (2009, April). On the development of working memory for rhythms. Poster presented at the biennial meeting of the Society for Research in Child Development, Denver, CO.
  • Seitz-Stein, K., König, J., & Zoelch, C. (2009, April). Relational Information Processing in Face and Person Recognition in 4 to 10-year-old Children. Poster presented at the biennial meeting of the Society for Research in Child Development, Denver, CO.
  • Zoelch, C. (2008, October). Identitätsentwicklung im Spannungsfeld von Berufswahl, Ausbildung und und Berufseintritt. Paper presented at the 4. Arbeit-Wirtschaft-Technik-Uni-Tag, Eichstätt.
  • Rossmeisl, U., Zoelch, C., & Seitz-Stein, K. (2008, July). Visio-spatial working memory in face processing from preschool to adulthood. Poster presented at the XXIX International Congress of Psychology, Berlin, Germany.
  • Zoelch, C., Thomas, J., & Schumann-Hengsteler, R. (2008, July). On the development of temporal storage of rhythmical information in working memory: What's the role of expertise, phonological sub-processes and structural complexity? Poster presented at the 20th Biennial Meeting of the International Society for the Study of Behavioural Development, Würzburg, Germany.
  • König, J., Zoelch, C., & Schumann-Hengsteler, R. (2008, July). Measuring the development of inhibitory competence by means of a cross-modal Stroop-like task. Poster presented at the 20th Biennial Meeting of the International Society for the Study of Behavioural Development, Würzburg, Germany.
  • Zoelch, C., Brandl, A., & Schumann-Hengsteler, R. (2007, September). Zur entwicklungsbezogenen Dissoziation zentral-exekutiver Kontrollprozesse im Vor- und Grundschulalter. Paper presented at the 18. Tagung der Fachgruppe Entwicklungspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie. Heidelberg.
  • Zoelch, C., Kramer, M., Kellerhals, S., & Schumann, Hengsteler, R. (2007, September). Die Entwicklung der kurzzeitigen Verarbeitung von rhythmischer Information im Arbeitsgedächtnis: Die Rolle von Expertise, phonologischen Subprozessen und struktureller Komplexität. Paper presented at the 18. Tagung der Fachgruppe Entwicklungspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie. Heidelberg.
  • König, J., Schumann-Hengsteler, R., Thomas, J., & Zoelch, C. (2007, September). Die Messung von sich entwickelnder Inhibitionskapaziät mit einer intermodalen Stroop-Aufgabe. Paper presented at the 18. Tagung der Fachgruppe Entwicklungspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie. Heidelberg.
  • Zoelch, C., & Schumann-Hengsteler, R. (2007, March). Structural development of working memory in pre- and primary school children: changes in storage and executive control processes. Poster presented at the biennial meeting of the Society for Research in Child Development, Boston, MA.
  • Zoelch, C. (2007, February). Die Entwicklung modalitätsspezifischer Speicher- und Kontrollprozesse im Arbeitsgedächtnis von Vor- und Grundschulkindern. Talk at the chair of Developmental Psychology at the University of Bamberg, Bamberg, Germany.
  • Zoelch, C., Strobl, M., Seitz-Stein, K., & Schumann-Hengsteler, R. (2006, December). Die Entwicklung des visuell-räumlichen Arbeitsgedächtnisses. Talk presented at the final meeting of the research group "Kognitive Entwicklung", Würzburg, Germany.
  • Zoelch, C. (2006, September). Kinder und neue Medien - mediale Gewalt im Kinderzimmer? Talk presented at the training unit "Spektrum Familie" at the Zentralinstitut für Ehe und Familie in der Gesellschaft (ZFG), Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt.
  • Zoelch, C., & Roebers, C. (2006, September). Die Entwicklung des Arbeitsgedächtnisses drei- bis sechsjährigen Kindern. Arbeitsgruppe auf dem Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Nürnberg, Germany.
  • Zoelch, C., Roebers, C.& Schumann-Hengsteler, R. (2006, September). Die Entwicklung von Arbeitsgedächtniskomponenten bei vier- bis sechsjährigen Kindern. Paper presented at the Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Nürnberg, Germany.
  • Thomas, J., Zoelch, C., Seitz-Stein, K. & Schumann-Hengsteler, R. (2006, September). Mengenschätzung und Arbeitsgedächtnis als Basiskomponenten für das Rechnen in der Grundschule. Paper presented at the Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Nürnberg, Germany.
  • Zoelch, C., & Schumann-Hengsteler, R. (2006, September). Aspects of complexity in visual-spatial working memory - indication for the application of strategies? Paper presented on the International Conference on Spatial Cognition (ICSC), Rome, Italy.
  • Zoelch, C., Kerkhoff, G., & Schumann-Hengsteler, R. (2006, July). Random Generation in pre- and primary school children: A means to examine central executive development? Paper presented at the 4thth International Conference on Memory (ICOM-4), Sydney, Australia.
  • Zoelch, C., & Schumann-Hengsteler, R. (2006, July). Development and structure of working memory in 5- to 13-year-old children. Poster presented at the 19th Biennial Meeting of the International Society for the Study of Behavioural Development, Melbourne, Australia.
  • Zoelch, C., Seitz-Stein, K., & Schumann-Hengsteler, R. (2006, July). On the involvement of phonological and central executive working memory processes in mental arithmetic of primary school children. Poster presented at the 19th Biennial Meeting of the International Society for the Study of Behavioural Development, Melbourne, Australia.
  • Zoelch, C., & Schumann-Hengsteler, R. (2006, June). The visual mental fusion task: A means to examine central executive development? Poster presented at the 3rd European Working Memory Symposium. Genua, Italy
  • Zoelch, C. (2006, February). Leistungsunterschiede im Arbeitsgedächtnis bei jungen und älteren Erwachsenen - zentral-exekutiv, subsystemspezifisch oder doch Verarbeitungsgeschwindigkeit? Talk at the chair of Gerontopsychology at the University of Zürich, Zürich, Switzerland.
  • Zoelch, C., & Thomas, J. (2005, September). Entwicklung und Struktur des Arbeitsgedächtnisses bei 5-13-jährigen Kindern. Paper presented at the 17. Tagung der Fachgruppe Entwicklungspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie. Bochum.
  • Zoelch, C. & Schumann-Hengsteler, R. (2003, September). Nutzen jüngere Kinder Strategien zum kurzfristigen Halten visuell-räumlicher Information? Paper presented at the 16. Tagung der Fachgruppe Entwicklungspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie. Mainz.
  • Haas, A., Zoelch, C., & Schumann-Hengsteler, R. (2003, September). On the involvement of phonological working memory in the processing of rhythms. Poster presented at the 5th Triennial Conference of the European Society for the Cognitive Sciences of Music, Hannover.
  • Zoelch, C., Gaupp, N., & Schumann-Hengsteler, R. (2003, April). Different course of development for different central executive processes. Poster presented at the biennial meeting of the Society for Research in Child Development, Tampa, Florida.
  • Zoelch, C., Gaupp, N., Seitz, K. & Schumann-Hengsteler, R. (2002, September). Zur Untersuchung zentral-exekutiver Basisprozesse der kindlichen Informationsverarbeitung. Paper presented at the DGPs Kongress, Berlin.
  • Zoelch, C., Strobl, M., & Schumann-Hengsteler, R. (2001, September). Everything happens during encoding? - on the role of the central executive in a serial spatial working memory task. Poster presented at the 12th conference of the European Society for Cognitive Psychology, Edinburgh.
  • Strobl, M., Zoelch, C., & Schumann-Hengsteler, R. (2001, September). Empirical considerations concerning the administration of the Corsi Task. Poster presented at the 12th conference of the European Society for Cognitive Psychology, Edinburgh.
  • Zoelch, C., Seitz, K., & Schumann-Hengsteler, R. (2001, September). Arbeitsgedächtnisprozesse beim Erwerb des Kopfrechnens: Die Rolle der zentralen Exekutive. Poster presented at the 15. Fachtagung für Entwicklungspsychologie, Potsdam.
  • Zoelch, C., Strobl, M., & Schumann-Hengsteler, R. (2001, September). Zentral-exekutive Kontrollprozesse in einer seriell-räumlichen Arbeitsgedächtnisaufgabe. Poster presented at the 15. Fachtagung für Entwicklungspsychologie, Potsdam.
  • Schumann-Hengsteler, R., Seitz, K., & Zoelch, C. (2001, April). Do younger children use strategies to maintain spatio-temporal information. Poster presented at the biennial meeting of the Society for Research in Child Development, Minneapolis, Minnesota.
  • Seitz, K., Zoelch, C., Gaupp, N. & Schumann-Hengsteler, R. (2001, September). Dyskalkulie als Folge beeinträchtigter Arbeitsgedächtnisfunktionen? Vortrag auf der 8. Tagung Pädagogische Psychologie, Landau.
  • Zoelch, C., Seitz, K., & Schumann-Hengsteler, R. (2000, September) Arbeitsgedächtnisprozesse beim Erwerb mentaler Addition. Paper presented at the DGPs Kongress, Jena.
  • Zoelch, C., Jung, S., & Schumann-Hengsteler, R. (2000, December). Central executive interference in a spatial working memory task. Poster presented on the International Conference on Spatial Cognition, Rome.
  • Zoelch, C., & Schumann-Hengsteler, R. (1999, September). Determinants of complexity in the Corsi-Block-Tapping-Task. Poster presented on the 11th conference of the European Society for Cognitive Psychology, Gent.
  • Seitz, K, Zoelch, C. & Schumann-Hengsteler, R.,. (2000, June). Arbeitsgedächtnis und Rechnen. Vortrag auf dem Workshop "Working Memory", Schloß Hirschberg.
  • Schumann-Hengsteler, R., Strobl, M., Zoelch, C., & Seitz, K. (1998, September) Die Entwicklung von visuell-räumlichen Gedächtnisprozessen: Wie halten Kinder Positions-information bereit? Paper auf dem 41. Kongreß der DGPs, Dresden.
  • Schumann-Hengsteler, R., Seitz, K, Strobl, M. & Zoelch, C. (1998, June). Visuell-räumliche Arbeitsgedächtnisprozesse bei Kindern. Paper auf dem Workshop "Working Memory", Plankstetten.
  • Schumann-Hengsteler, R., Strobl, M., Zoelch, C. & Seitz, K. (1998, September). Studien zum visuell-räumlichen Arbeitsgedächtnis bei Kindern und Erwachsenen. Poster auf der TeaP98, Marburg.
  • Schumann-Hengsteler, R., Müller, E., Zoelch, C. & Seitz, K. (1997, September). Zum temporären Behalten von Positionsinformation bei Kindern und Erwachsenen. Vortrag auf der 13. Tagung Entwicklungspsychologie, Wien, Österreich.
  • Zoelch, C., & Kerkhoff, G. (1997, August). The effect of lighting conditions on the judgement of the subjective visual vertical in patients with parietal lesions. Poster presented on the 29th annual general meeting of the European Brain and Behaviour Society, Tutzing.