Aktuelle Nachrichten

Studierende produzieren Podcast für "Drei-Stämme-Stadt" Monheim

Unweit von Eichstätt und direkt an der (sprach-)geografischen Schnittstelle zwischen Bayern, Franken und Schwaben liegt die Stadt Monheim. Die reiche Geschichte ist geprägt von dieser Schnittstelle und bis heute im Ort präsent. Genau hier setzt ein Projekt zwischen der Eichstätter Journalistik und der "Drei-Stämme-Stadt" Monheim an: In den nächsten Monaten werden die Bachelor-Studierenden Lea Kossak, Nina Müller, Seban Schmidbauer und Carlotta Smok in Kooperation einen Podcast zur Geschichte Monheims produzieren.

Begleitet wird das Projekt durch Peter Ferber, StadtAktivManager in Monheim und die Dozenten Michael Graßl und Dr. Jonas Schützeneder, die im vergangenen Sommersemester mit dem Seminar "Podcast und Storytelling" bereits für den Podcast "In einem Eichstätt vor unserer Zeit" verantwortlich waren.