Aktuelle Nachrichten

Jonas Schützeneder

Jonas Schützeneder wird Professor in Magdeburg

Ein weinendes und ein lachendes Auge in der Journalistik: Der langjährige Mitarbeiter Dr. Jonas Schützeneder verlässt den Lehrstuhl von Prof. Dr.…

Michael Graßl ins Sprecherteam des mijofo gewählt

Michael Graßl zum Sprecher des Mittelbaus der Journalismusforschung gewählt

Die Eichstätter Journalistik freut sich über mehr Sichtbarkeit und eine starke Stimme: Michael Graßl, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von…

Die Studentinnen Amelie Ries und Leonie Bednorz (v.l.) bei der Produktion des Podcasts

Masterjahrgang produziert Podcast über KI im Journalismus

Das Zukunftsthema Künstliche Intelligenz wird auch für den Journalismus prägend sein. Die wichtigsten Entwicklungen rund um das Thema haben…

Logo Newsdesk

Studierende liefern Journalismus-Podcast für Museum

Eine spannende Kooperation zwischen der Eichstätter Journalistik und dem Museum für Kommunikation Nürnberg hat in den vergangenen Monaten beide Seiten…

Selfie

Workshop: Das Phänomen Selfie

Das Phänomen Selfie bestimmt unser digitales Wirken und ist mehr als ein bloßer Publikationstrend. Es besitzt individuelle, gemeinschaftliche,…

Absolvent*innen 2021

Journalistik-Studierenden feierlich verabschiedet

Am Freitag, dem 16. Juli 2021, wurden die Absolventen und Absolventinnen des Studiengangs Journalistik in der Aula der Katholischen Universität…

Einsteins 2021

„Ihr habt die Wahl!“

Studierende präsentieren ihre Ergebnisse zum crossmedialen Projekt „einsteins“ 2021.

ComSoc 2/21

Communicatio Socialis zum Thema „Radio, Audio, Podcast“ erschienen

Egal ob hoch oder tief, laut oder leise: Der Klang der Stimme vermittelt wesentlich mehr, als es der bloße Text je könnte. Wir nehmen die Welt nicht…

Disputation Henning Eichler

Erfolgreiche Disputation für Henning Eichler

Herzlichen Glückwunsch! Mit großem Erfolg hat Henning Eichler seine Doktorarbeit zum Thema "Digitaler Wandel, Crossmedia und journalistische…

Veranstaltungstipp: Transfertalk "Migration in digitalen Öffentlichkeiten"

Migration in digitalen Öffentlichkeiten

Welche Gefahren der Manipulation und des Populismus bestehen in Sozialen Medien? Unter anderem diese Frage soll am Mittwoch, 16. Juni, um 17.30 Uhr im…