Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät  Kunstgeschichte Eichstätt  Aktuelles

Aktuelles

Das Sekretariat der Kunstgeschichte befindet sich bis auf weiteres im Raum der "Arbeitsstelle Bildmedien" im Gebäude der sog. Hofgartenbibliothek.

Anschrift: Am Hofgarten 1, Raum 023

 

 

Besichtigung der 58. Biennale di Venezia 2019

 

   

 

Im Sommersemester 2019 tun sich Kunsthistoriker und Theologen der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt zusammen, um vom 14. - 20. Juli die diesjährige Biennale zu besichtigen.

Neben näheren Informationen zum darauf vorbereitenden Seminar „Zwischen Identitätsfindung und Selbstüberschreitung: Selbstwerdung und Gemeinschaft im Europa der Gegenwart (Aktuelle Kunst im Gespräch mit Theologie und Kunstwissenschaften)“ finden Sie hier auch jeweils den Ablaufplan zum Seminar und zur Exkursion selbst.

Anmeldungen richten Sie bitte an Frau Bettina Wolf, Kunstgeschichte (bettina.wolf(at)ku.de)

 

 

 

 

Nachruf auf Willibald Sauerländer (29.02.1924 – 18.04.2018)

Zum Nachruf auf Willibald Sauerländer von Herrn Prof. Dr. Michael F. Zimmermann gelangen Sie hier.  

 

 

 

Wissenschaftliche Veranstaltung

L’art mis en mots - Von der Kunst zur Sprache:

Übersetzungsprozesse und wissenschaftliche Sprachformen in Philosophie und Kunstgeschichte

Wissenschaftliche Veranstaltung für NachwuchswissenschaftlerInnen

 Vom 8. bis 10. April 2019

An der ENS de Lyon

Zum Call for paper gelangen Sie hier

 

 

 

 

Lehrveranstaltungen des laufenden Semesters

 

Die aktuellen Lehrveranstaltungen finden Sie hier

 

 

 

Preisverleihung an Marie-Therese Feist und Sabine Girg

Frau Feist wurde am 1. Dezember 2017 am Intitut für Kunstgeschichte, München, für ihre Arbeit zu "Hans Cürlis und dem kunstwissenschaftlichen Film" mit dem Heinrich-Wölfflin-Preis ausgezeichnet.

Sabine Girg wurde für ihre Masterarbeit zu "stereotypen Bildwelten in der Photographie osteuropäischer sog. 'Zigeuner' im 19. Jh." im Rahmen des Dies Academicus der KU ausgezeichnet.

Wir gratulieren!