Öffentliche Finanzen und Nachhaltige Wirtschaftspolitik (ehemals Finanzwissenschaft)

FiWi

In der Finanzwissenschaft wird das wirtschaftliche Handeln des Staates untersucht. Ein Schwerpunkt ist dabei die Untersuchung der öffentlichen Einnahmen, insbesondere Steuern und Staatsverschuldung.

Ziel des Kurses ist, es den Studierenden zu ermöglichen, sich eine eigene, informierte Meinung zur Steuerpolitik, zur Staatsverschuldung und zu Staatseingriffen in die Wirtschaft zu bilden. Die Studierenden lernen außerdem, Methoden der ökonomischen Analyse auf die Problemfelder der Staatsfinanzierung anzuwenden.

 

 

 

Zielgruppe:
Pflichtveranstaltung im Grundstudium

Semester:
Wintersemester

Uhrzeit:
Vorlesung: tba
Übung 1:    tba
Übung 2:    tba

Dozenten:                                         
Vorlesung: Prof. Dr. Dominika Langenmayr
Übungen: Sebastian Vosseler

ECTS:
5 ECTS

Sprache:
Deutsch

Teilnehmerbeschränkung:
keine

Anmeldung:
Prüfungsanmeldung über KU.Campus zur regulären Anmeldephase

Modulbeschreibung:
Link zur PDF

Kurstunterlagen:
Siehe Ilias

Klausurtermin:
werden via KU.Campus in den üblichen Zeiträumen veröffentlicht