Christina Rüther
Dr. Christina Rüther
Wissenschaftliche Mitarbeiterin - Koordinatorin DFS
Sprechstunde
Nach Vereinbarung
Dr. Chistina Rüther ist seit 2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Vergleichende Politikwissenschaft und Programmbeauftragte für den Deutsch Französischen Studiengang (DFS)

Vita

  • 08/2003-02/2010 Promotionsstudium, Betreuer: Prof. Dr. Klaus Schubert (KU).
  • ab 09/2004 deutsch-französisches Verfahren (cotutelle de thèse) in Kooperation mit der Université Rennes 2 in Frankreich, Betreuer: Prof. Dr. Gilles Richard (IEP).
  • 10/2009 Verteidigung der Doktorarbeit (Soutenance) vor einer deutsch-französischen Jury der KU, der Université Rennes 2 und des IEP Rennes an der KU Eichstätt-Ingolstadt.
  • 07/2009 Mündliche Prüfung (Rigorosum) in Politikwissenschaft, Mittel- und Osteuropäische Zeitgeschichte sowie Journalistik an der KU Eichstätt Ingolstadt.
  • 03/2008 und 09/2006  Forschungsaufenthalte in Frankreich im Rahmen des Promotionsstudiums (u. a. mit Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes).
  • 03-04/2006 Recherche in Archiven und Bibliotheken in Paris und Rennes (Fondation Jean Jaurès, Officec Universitaire de Recherche Socialiste, Bibliothèsque nationale de France, Bibliothèque de Sciences po Paris et Rennes).
  • 08-09/2005 Interviews mit französischen Politikern und Wissenschaftlern in Paris, Brüssel und Strasbourg.
  • 04/1998-07/2003 Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt: Studium der Diplom-Journalistik und Politikwissenschaft - Diplom in Journalistik.
  • 09/2000-06/2001: Studium am Institut d'Etudes Politiques in Rennes, Frankreich.

Auslandsaufenthalte

Lehrtätigkeit

  • Seit 2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Vergleichende Politikwissenschaft, an der Universität Eichstätt-Ingolstadt.

Funktionen und Tätigkeiten in der akademischen Selbstverwaltung

Forschungsschwerpunkte

Publikationen

  • Rüther, Christina: Europäisierung politischer Parteien? Optionen und Restriktionen am Beispiel der Parti Socialiste von 1971 bis 2005. Online Publikation
  • Rüther, Christina: Fischers langer Lauf vom Straßenkämpfer zum Außenminister. Ein publizistischer Konflikt um politische Biografien und das Erbe der 68er. VDM-Verlag. 2007.
  • Rüther, Christina: "Der Schlips von James Bond", Artikel zum Streiflicht der Süddeutschen Zeitung. In: message - Internationale Zeitschrift für Journalismus. Nr. 2/2000.
  • Rüther, Christina: "Von einer nationalen zu einer binationalen Erinnerungskultur? Deutschland und Frankreich gedenken des Ausbruchs des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren". In: Andreas Ludwig und Madeleine Mahrla (Hrsg.) Pragmatisch oder privilegiert: Die deutsch-französischen Beziehungen im Wandel. Historische und (kultur-)politische Perspektiven. Festschrift zu Ehren von Klaus Schubert. Hamburg 2014, S. 37-56.