Das Gastprofessorenprogramm der KU

Frau spricht vor Publikum
© colourbox.com

Das Gastprofessorenprogramm richtet sich speziell an Professorinnen und Professoren der KU, die Gäste aus dem Ausland für eine Kurzzeitdozentur an der KU einladen möchten.

Kriterien & Antragstellung

Auswahlkriterien

  • Qualität des Vorhabens
  • Qualifikation des Gastes
  • Der Gast bietet (Teile von) Lehrveranstaltungen in englischer Sprache an, wobei sich diese im Rahmen von existierenden Modulbeschreibungen der KU bewegen
  • Der Gastaufenthalt dient der Förderung, Vertiefung und Etablierung nachhaltiger internationaler Strukturen an der KU vor allem in der Lehre
  • Die Gastprofessorinnen und Gastprofessoren kommen von Partneruniversitäten, die für die KU besonders wichtige Kontakte darstellen. Wichtige Kontakte sind zum Beispiel Universitäten, die eine hohe Nachfrage seitens der KU-Studierenden auf sich ziehen und Studienplätze mit Studiengebührenbefreiung zur Verfügung stellen
  • Die Kontakte dienen dazu, die Einbindung der KU in internationale Netzwerke, in denen die KU mitwirkt, zu fördern, insbesondere in Netzwerke katholischer Universitäten 
  • Die Gastprofessorinnen und Gastprofessoren sind in Studiengänge mit Doppelabschluss eingebunden

Antragstellung

Antragsberechtigt sind Professorinnen und Professoren der KU. Der Antrag besteht aus 

  • einer aussagekräftigen Beschreibung (bis zu 2 Seiten) der Mitarbeit des Gastes in der Lehre an der KU, die auch auf die oben genannten Kriterien Bezug nimmt
  • einem Lebenslauf des vorgeschlagenen Gastes mit Publikationsliste
  • einem Schreiben des Gastes, in dem dieser sein Kommen für den Fall der Förderung zusagt und das vorgeschlagene Lehrprogramm während seines Aufenthaltes darlegt (kann nachgereicht werden) 
  • Antragsdeckblatt 

Der Antrag ist zu stellen an das International Office, z. Hd. Herrn David Guevara

Förderung

Die Förderung besteht aus einer Mobilitätspauschale für die An- und Abreise, die sich nach den derzeit geltenden DAAD-Mobilitätspauschalen im DAAD-Gastdozentenprogramm richtet.

Zusätzlich wird eine Aufenthaltspauschale in Höhe von

  • 160,00 EUR pro Tag bei Aufenthalten von weniger als einer Woche
  • 800,00 EUR pro Woche bei Aufenthalten bis zu zwei Wochen
  • 560,00 EUR pro Woche bei Aufenthalten von mehr als zwei Wochen

bewilligt.

Antragsfristen

04. Mai 2020 für Lehrveranstaltungen im WS 2020/2021

30. November 2020 für Lehrveranstaltungen im SS 2021

Downloads

Ansprechpartner Gastprofessorenprogramm

David Guevara
David Guevara
Koordinator Welcome Services und Internationaler Campus
Gebäude Domplatz 8  |  Raum: DP8-203 | Campus Eichstätt