Header Kirschblüten mit kleinem Logo der Professur

Physische Geographie / Landschaftsökologie und nachhaltige Ökosystementwicklung

Im Studium der Geographie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt setzt sich die Professur für Physische Geographie / Landschaftsökologie und nachhaltige Ökosystementwicklung mit den Wechselbeziehungen abiotischer und biotischer Aspekte auseinander, welche unsere Landschaften prägen. Eine besondere Bedeutung haben dabei die Interaktionen zwischen Atmosphäre, Biosphäre und Anthroposphäre sowie die nachhaltige Entwicklung von Ökosystemen.

Forschungsschwerpunkte: Aerobiologie | Phänologie | Eschentriebsterben | Stadtklima | Waldökosysteme | Dendrochronologie

Die Professur im Kurzportrait

Startscreen Imagevideo

Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.

Bleibe mit unserer Facebook-Seite auf dem neusten Stand!