Lehramtsstudium

Das Eichstätter Studienmodell Lehramtplus eröffnet Ihnen die Möglichkeit, im Rahmen des Lehramtsstudiums gleichzeitig zur Vorbereitung auf das Staatsexamen einen Bachelor- und später einen Masterabschluss zu erwerben. Diese zusätzlichen, wissenschaftlich wie auch international relevanten Abschlüsse erlauben Ihnen, sich auch für ein außerschulisches Berufsfeld zu qualifizieren.

Weitere Informationen zum Lehramtplus finden Sie hier und auf der Webseite MyWay.
Informationen zum Angebot des Zentrums für Lehrerbildung finden Sie hier.

Grundschule

Das Studium für Lehramt an Grundschulen besteht aus folgenden Komponenten:

  • Unterrichtsfach
  • Didaktik der Grundschule: drei Didaktikfächer (Tripeldidaktiken) und Grundschulpädagogik/-didaktik
  • EWS = Erziehungswissenschaften (Pädagogik, Psychologie, Gesellschaftswissenschaften)
  • Praktika

Weitere Informationen zum Lehramtplus Grundschule finden Sie hier.

Mittelschule

Das Studium für Lehramt an Mittelschulen besteht aus folgenden Komponenten:

  • Unterrichtsfach
  • Didaktiken einer Fächergruppe der Mittelschule: drei Didaktikfächer (Tripeldidaktiken) und Mittelschulpädagogik/-didaktik
  • EWS = Erziehungswissenschaften (Pädagogik, Psychologie, Gesellschaftswissenschaften)
  • Praktika

Weitere Informationen zum Lehramtplus Mittelschule finden Sie hier.

Realschule

Das Studium für Lehramt an Realschulen besteht aus folgenden Komponenten:

  • Fach 1
  • Fach 2
  • EWS = Erziehungswissenschaften (Pädagogik, Psychologie)
  • Praktika

Weitere Informationen zum Lehramtplus Realschule finden Sie hier.

Gymnasium

Das Studium für Lehramt an Gymnasien besteht aus folgenden Komponenten:

  • Fach 1
  • Fach 2
  • EWS = Erziehungswissenschaften (Pädagogik, Psychologie)
  • Praktika

Weitere Informationen zum Lehramtplus Gymnasium finden Sie hier.