Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät  Studiengänge  Masterstudiengänge

Masterstudiengänge an der Sprach- und Literaturwissenschaftlichen Fakultät

Masterstudiengänge

Alle anzeigen / Alle verbergen

Antwort auf/zuklappen Interdisziplinärer Masterstudiengang

Im Interdisziplinären Bachelor- und Masterstudiengang an der KU Eichstätt-Ingostadt können Fächer und Teilfächer in unterschiedlichen Kombinationen bis hin zu interdisziplinären Vernetzungen zusammengestellt und studiert werden. Es kann zwischen drei verschiedenen Profilen gewählt werden:

  • Flexibles Profil
  • Profil Aisthesis. Kultur und Medien
  • Lehramtsgeeignetes Profil (LehramtPlus)

Damit ist nicht nur eine individuelle Schwerpunktsetzung und Profilbildung möglich, sondern es werden auch die Voraussetzungen für ein Studium Generale und ein Studium Individuale mit einem großen Wahlbereich eröffnet.

Eine engere Berufsfeldorientierung und eine gleichzeitige Stärkung der Persönlichkeit im Bereich des Bachelors, Forschungsanbindung und Eröffnung von künftigen Arbeitsfeldern im Bereich des Masters sind Ziele dieses flexiblen Studiengangs, den es in dieser Form deutschlandweit bislang nicht gibt. Die differenzierte Auswahl an Praktika, Workshops mit künftigen Arbeitgebern und forschungsnahen Projekten eröffnet breite Möglichkeiten in Ihrem speziellen Profil.

Der hohe Grad der freien Wahlmöglichkeiten eröffnet die Chance, profilbildende Module mit einer theologischen, ethischen und sozialen Schwerpunktsetzung in die Studiengänge zu integrieren und miteinander zu vernetzen (Studium Fundamentale). So steht neben verantwortlichem Engagement in einer globalen Welt die ganzheitliche Ausbildung im Mittelpunkt dieses Konzepts. Dazu gehört auch die Erfahrung mit anderen Lebenswelten. Durch die bereits strukturell angelegten Freiräume ist Mobilität und internationale Vernetzung in allen Kombinationen möglich. Enge Kontakte zu internationalen Universitäten unterstützen ein gezieltes Studium mit ausgewählten Angeboten im Ausland.

zur Webseite der Interdisziplinären Bachelor- und Masterstudiengänge

Interdisziplinärer Masterstudiengang

Alle anzeigen / Alle verbergen

Antwort auf/zuklappen Interdisziplinärer Masterstudiengang

Im Interdisziplinären Bachelor- und Masterstudiengang an der KU Eichstätt-Ingostadt können Fächer und Teilfächer in unterschiedlichen Kombinationen bis hin zu interdisziplinären Vernetzungen zusammengestellt und studiert werden. Es kann zwischen drei verschiedenen Profilen gewählt werden:

  • Flexibles Profil
  • Profil Aisthesis. Kultur und Medien
  • Lehramtsgeeignetes Profil (LehramtPlus)

Damit ist nicht nur eine individuelle Schwerpunktsetzung und Profilbildung möglich, sondern es werden auch die Voraussetzungen für ein Studium Generale und ein Studium Individuale mit einem großen Wahlbereich eröffnet.

Eine engere Berufsfeldorientierung und eine gleichzeitige Stärkung der Persönlichkeit im Bereich des Bachelors, Forschungsanbindung und Eröffnung von künftigen Arbeitsfeldern im Bereich des Masters sind Ziele dieses flexiblen Studiengangs, den es in dieser Form deutschlandweit bislang nicht gibt. Die differenzierte Auswahl an Praktika, Workshops mit künftigen Arbeitgebern und forschungsnahen Projekten eröffnet breite Möglichkeiten in Ihrem speziellen Profil.

Der hohe Grad der freien Wahlmöglichkeiten eröffnet die Chance, profilbildende Module mit einer theologischen, ethischen und sozialen Schwerpunktsetzung in die Studiengänge zu integrieren und miteinander zu vernetzen (Studium Fundamentale). So steht neben verantwortlichem Engagement in einer globalen Welt die ganzheitliche Ausbildung im Mittelpunkt dieses Konzepts. Dazu gehört auch die Erfahrung mit anderen Lebenswelten. Durch die bereits strukturell angelegten Freiräume ist Mobilität und internationale Vernetzung in allen Kombinationen möglich. Enge Kontakte zu internationalen Universitäten unterstützen ein gezieltes Studium mit ausgewählten Angeboten im Ausland.

zur Webseite der Interdisziplinären Bachelor- und Masterstudiengänge

Profile im Interdisziplinären Masterstudiengang

Alle anzeigen / Alle verbergen

Antwort auf/zuklappen Interdisziplinärer Masterstudiengang

Im Interdisziplinären Bachelor- und Masterstudiengang an der KU Eichstätt-Ingostadt können Fächer und Teilfächer in unterschiedlichen Kombinationen bis hin zu interdisziplinären Vernetzungen zusammengestellt und studiert werden. Es kann zwischen drei verschiedenen Profilen gewählt werden:

  • Flexibles Profil
  • Profil Aisthesis. Kultur und Medien
  • Lehramtsgeeignetes Profil (LehramtPlus)

Damit ist nicht nur eine individuelle Schwerpunktsetzung und Profilbildung möglich, sondern es werden auch die Voraussetzungen für ein Studium Generale und ein Studium Individuale mit einem großen Wahlbereich eröffnet.

Eine engere Berufsfeldorientierung und eine gleichzeitige Stärkung der Persönlichkeit im Bereich des Bachelors, Forschungsanbindung und Eröffnung von künftigen Arbeitsfeldern im Bereich des Masters sind Ziele dieses flexiblen Studiengangs, den es in dieser Form deutschlandweit bislang nicht gibt. Die differenzierte Auswahl an Praktika, Workshops mit künftigen Arbeitgebern und forschungsnahen Projekten eröffnet breite Möglichkeiten in Ihrem speziellen Profil.

Der hohe Grad der freien Wahlmöglichkeiten eröffnet die Chance, profilbildende Module mit einer theologischen, ethischen und sozialen Schwerpunktsetzung in die Studiengänge zu integrieren und miteinander zu vernetzen (Studium Fundamentale). So steht neben verantwortlichem Engagement in einer globalen Welt die ganzheitliche Ausbildung im Mittelpunkt dieses Konzepts. Dazu gehört auch die Erfahrung mit anderen Lebenswelten. Durch die bereits strukturell angelegten Freiräume ist Mobilität und internationale Vernetzung in allen Kombinationen möglich. Enge Kontakte zu internationalen Universitäten unterstützen ein gezieltes Studium mit ausgewählten Angeboten im Ausland.

zur Webseite der Interdisziplinären Bachelor- und Masterstudiengänge

Beteiligte Fächer der SLF am Interdisziplinären Master (Flexibles Profil)

Alle anzeigen / Alle verbergen

Antwort auf/zuklappen Interdisziplinärer Masterstudiengang

Im Interdisziplinären Bachelor- und Masterstudiengang an der KU Eichstätt-Ingostadt können Fächer und Teilfächer in unterschiedlichen Kombinationen bis hin zu interdisziplinären Vernetzungen zusammengestellt und studiert werden. Es kann zwischen drei verschiedenen Profilen gewählt werden:

  • Flexibles Profil
  • Profil Aisthesis. Kultur und Medien
  • Lehramtsgeeignetes Profil (LehramtPlus)

Damit ist nicht nur eine individuelle Schwerpunktsetzung und Profilbildung möglich, sondern es werden auch die Voraussetzungen für ein Studium Generale und ein Studium Individuale mit einem großen Wahlbereich eröffnet.

Eine engere Berufsfeldorientierung und eine gleichzeitige Stärkung der Persönlichkeit im Bereich des Bachelors, Forschungsanbindung und Eröffnung von künftigen Arbeitsfeldern im Bereich des Masters sind Ziele dieses flexiblen Studiengangs, den es in dieser Form deutschlandweit bislang nicht gibt. Die differenzierte Auswahl an Praktika, Workshops mit künftigen Arbeitgebern und forschungsnahen Projekten eröffnet breite Möglichkeiten in Ihrem speziellen Profil.

Der hohe Grad der freien Wahlmöglichkeiten eröffnet die Chance, profilbildende Module mit einer theologischen, ethischen und sozialen Schwerpunktsetzung in die Studiengänge zu integrieren und miteinander zu vernetzen (Studium Fundamentale). So steht neben verantwortlichem Engagement in einer globalen Welt die ganzheitliche Ausbildung im Mittelpunkt dieses Konzepts. Dazu gehört auch die Erfahrung mit anderen Lebenswelten. Durch die bereits strukturell angelegten Freiräume ist Mobilität und internationale Vernetzung in allen Kombinationen möglich. Enge Kontakte zu internationalen Universitäten unterstützen ein gezieltes Studium mit ausgewählten Angeboten im Ausland.

zur Webseite der Interdisziplinären Bachelor- und Masterstudiengänge

Beteiligte Fächer der SLF am Interdisziplinären Master (Profil Aisthesis. Kultur und Medien)

Alle anzeigen / Alle verbergen

Antwort auf/zuklappen Interdisziplinärer Masterstudiengang

Im Interdisziplinären Bachelor- und Masterstudiengang an der KU Eichstätt-Ingostadt können Fächer und Teilfächer in unterschiedlichen Kombinationen bis hin zu interdisziplinären Vernetzungen zusammengestellt und studiert werden. Es kann zwischen drei verschiedenen Profilen gewählt werden:

  • Flexibles Profil
  • Profil Aisthesis. Kultur und Medien
  • Lehramtsgeeignetes Profil (LehramtPlus)

Damit ist nicht nur eine individuelle Schwerpunktsetzung und Profilbildung möglich, sondern es werden auch die Voraussetzungen für ein Studium Generale und ein Studium Individuale mit einem großen Wahlbereich eröffnet.

Eine engere Berufsfeldorientierung und eine gleichzeitige Stärkung der Persönlichkeit im Bereich des Bachelors, Forschungsanbindung und Eröffnung von künftigen Arbeitsfeldern im Bereich des Masters sind Ziele dieses flexiblen Studiengangs, den es in dieser Form deutschlandweit bislang nicht gibt. Die differenzierte Auswahl an Praktika, Workshops mit künftigen Arbeitgebern und forschungsnahen Projekten eröffnet breite Möglichkeiten in Ihrem speziellen Profil.

Der hohe Grad der freien Wahlmöglichkeiten eröffnet die Chance, profilbildende Module mit einer theologischen, ethischen und sozialen Schwerpunktsetzung in die Studiengänge zu integrieren und miteinander zu vernetzen (Studium Fundamentale). So steht neben verantwortlichem Engagement in einer globalen Welt die ganzheitliche Ausbildung im Mittelpunkt dieses Konzepts. Dazu gehört auch die Erfahrung mit anderen Lebenswelten. Durch die bereits strukturell angelegten Freiräume ist Mobilität und internationale Vernetzung in allen Kombinationen möglich. Enge Kontakte zu internationalen Universitäten unterstützen ein gezieltes Studium mit ausgewählten Angeboten im Ausland.

zur Webseite der Interdisziplinären Bachelor- und Masterstudiengänge