Soziales

Arbeitskreis Prävention

Der Arbeitskreis Prävention besteht aus einer Gruppe von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und Studierenden der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Sie besprechen Möglichkeiten der Prävention (z.B. bei sexueller Belästigung auf dem Campus, bei Suchtproblemen, bei Überlastung, bei Mobbing o.a.) und sie planen Projekte zur Sensibilisierung und Aufklärung. Dazu treffen sie sich etwa zwei bis drei Mal pro Semester.

Alle Studierende sowie Mitarbeiter/innen der KU sind ganz herzlich auffordert, dem Arbeitskreis beizutreten!

Ansprechpersonen: Präventionsbeauftrage der KU Constance Dittrich und Stellvertreterin Dr. Ruth Katzenberger-Schmelcher. E-Mail: praevention(at)ku.de.

Familienfreundliche Hochschule

Der zentrale Ansprechpartner an der KU für Fragen zur Vereinbarkeit von Beruf/Studium und Familie ist das Zentralinstitut für Ehe und Familie in der Gesellschaft (ZFG). Hier erhalten angehende und studierende Eltern Unterstützung, Informationen und Beratung.

Die Webseite: www.ku.de/familienfreundlich

Katholische Hochschulgemeinde

Die Katholische Hochschulgemeinde versteht sich als Kirche für die Universität – als Raum für alle, die an der Universität leben und arbeiten. Der Hochschulpfarrer P. Stefan Weig und Pastoralreferentin Kristin Langos sind zu Gesprächen bei Fragen und Anliegen rund ums Studium, Beziehung und persönliche Entscheidungsfindung bereit.

Weitere Informationen: www.khg-eichstaett.de/beratung

Sozialwerk der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt e.V.

Dem Sozialwerk der Katholischen Universität Eichstätt -Ingolstadt e. V. obliegt die wirtschaftliche und soziale Betreuung der Studierenden. Organisation und Vereinsziel sind durch Satzung geregelt. Die Studierenden werden mit der Immatrikulation Mitglieder des Vereins. Jeder Studierende leistet einen Vereinsbeitrag in Höhe von 4 € pro Semester.

Als Mitglied ist jeder Studierende in der Mitgliederversammlung stimmberechtigt sowie bei den Wahlen zu den Organen des Vereins wahlberechtigt und wählbar. Die Satzung kann in der Geschäftsstelle eingesehen werden.

Vorstand: Prof. Dr. Hans-Martin Zademach, Vorsitzender; Eduard Breitenhuber, Geschäftsführer; Gabriele Kronschnabl, Kassiererin

Geschäftsstelle: Carmen Thirion, Ostenstraße 26, 85072 Eichstätt,
Tel. 08421/93-21170, E-Mail: sozialwerk(at)ku.de

Studentenwerk Nürnberg-Erlangen

Das Studentenwerk Nürnberg-Erlangen, eine Anstalt des öffentlichen Rechts, ist auch für Studierende an der KU von Bedeutung. Es ist nicht nur der Betreiber der Mensa, sondern ist zudem idealer Ansprechpartner bei Fragen zum studentischen Leben, wie beispielsweise zum BAföG oder bei einer notwendigen Rechtsberatung. Nähere Informationen unter: http://www.studentenwerk.uni-erlangen.de/.

Uni-Kinderhaus e.V.

Für studierende Mütter und Väter besteht die Möglichkeit, ihre Kinder im Alter von eins bis vier Jahren ganztags in der Kinderkrippe der Katholischen Universität in Eichstätt unterzubringen. Nähere Informationen unter:
www.uni-kinderhaus.de.