Präsidialkommission für Forschung

Die Hochschulleitung hat eine Präsidialkommission für Forschung nach § 11 Abs. 7 der Grundordnung eingerichtet.
Die Aufgaben dieses beratenden Gremiums sind:

  • Beratung bei der Vergabe und Monitoring einzelner Förderlinien der internen Forschungsförderung
  • Beratendende Mitwirkung bei der Vorauswahl und Erarbeitung von Qualitätskriterien der Qualitätssicherung bei großformatigen Drittmittelanträgen
  • Beratung des Präsidiums in forschungsstrategischen Fragen
  • Vorbereitung und Begleitung des von der KU angestrebten DFG Beitrittsprozesses

 

Mitglieder der Präsidialkommission

(Stand: Dezember 2021):

Vorsitzender:
Vizepräsident für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs, Prof. Dr. Jens Hogreve

Weitere stimmberechtige Mitglieder:
Prof. Dr. Michael Becht (MGF)
Prof. Dr. Bernd Cyffka (MGF)
Prof. Dr. Thomas Hoffmann (SLF)
Prof. Dr. Martin Kirschner (THF)
Prof. Dr. Kerstin Schmidt (SLF)
Prof. Dr. Marco Steinhauser (PPF) sowie

Beratende Mitglieder:
Simone Rieger
Dr. Wolfgang Thiel
Daniel Romic
Dr. Magdalena Schönweitz
Anja Donaubauer

(alle Zentrum für Forschungsförderung)

Kontakt

Jens Hogreve
Prof. Dr. Jens Hogreve
Vizepräsident für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs