Button Team

 

 

 

Unsere Mitarbeiter in Deutschland und Frankreich sind stets bemüht, persönlich für Sie da zu sein. Vereinbaren Sie einen Termin und wir stehen Ihnen für alle Fragen rund um's DFS-Studium zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Sie!

 

Prof. Dr. Klaus Stüwe

Prof. Dr. Klaus Stüwe ist seit 2015 Programmbeauftragter des deutsch-französischen Studiengangs.

Weitere Informationen finden Sie hier

Dr. Christina Rüther

Dr. Christina Rüther (geb. Kreimer) studierte von 1998 bis 2003 Diplom-Journalistik mit dem Nebenfach Politikwissenschaft an der KU. Im Rahmen des Sokrates-Programms ging sie von 2000 bis 2001 an das IEP Rennes. Seit Abschluss ihres Studiums arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Politikwissenschaft IV: Außenpolitik und Internationale Politik der KU und koordinierte den Studiengang. Zwischen Oktober 2014 und Oktober 2015 war sie dessen Programmbeauftragte. Mit der Übernahme der Programmverantwortung durch Prof. Klaus Stüwe zum 1. Oktober 2015 wechselte sie auf die Stelle der Studiengangskoordinatorin an den Lehrstuhl für Vergleichende Politikwissenschaft in Eichstätt.

Christina Rüther hat im Februar 2010 ihre Promotion über die französischen Sozialisten und Europa abgeschlossen. Es handelt sich um ein deutsch-französisches Promotionsverfahren (cotutelle de thèse), das von den Professoren Schubert (KU) und Richard (IEP) betreut wurde. Im Rahmen ihrer Promotion hat sie – unter anderem mit einem Stipendium des DAAD – fast ein halbes Jahr in Frankreich in Archiven und Bibliotheken gearbeitet sowie Leitfadengespräche mit französischen Politikern geführt.

Neben ihrem Studium hat Christina Rüther Praktika bei Medien (Radio, Fernsehen, Zeitung) und bei der Bertelsmann Stiftung gemacht. Als wissenschaftliche Mitarbeiterin im deutsch-französischen Studiengang kann sie ihrem Interesse für Frankreich nachgehen. Regelmäßig bietet sie die studiengangspezifische Übung zu deutsch-französischen Themen an.

Weitere Informationen finden Sie hier

Manuel Knoll

Manuel Knoll ist seit November 2016 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Vergleichende Politikwissenschaft an der Geschichts- und Gesellschaftswissenschaftlichen Fakultät der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) und unterstützt Christina Rüther als Studiengangskoordinator für den Deutsch-Französischen integrierten Studiengang Politikwissenschaft. 

Als Absolvent des DFS (Promotion 2016) studierte er in dessen Rahmen Politikwissenschaft, Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre in Eichstätt und Rennes und spezialisierte sich mit Hilfe zweier M2-Programme am Institut d'Etudes Politiques d'Aix-en-Provence und der Ecole de Management de Strasbourg im Bereich Betriebswirtschaftslehre. 

Nach seinem Abschluss trat er ein Promotionsstudium bei Professor Dr. Klaus Stüwe an.

Weitere Informationen finden Sie hier

Robert Schindewolf

Robert Schindewolf hat Germanistische Literaturwissenschaft, Romanistik und Psychologie an der Friedrich Schiller Universität in Jena studiert und 2008 als Magister abgeschlossen. Während seines Studiums haben seine Aufenthalte in Clermont-Ferrand als Sprachassistent und am Goethe-Institut in Casablanca seine Begeisterung für Deutsch als Fremdsprache (DaF) geweckt. Die Ausbildung als DaF-Lehrer absolvierte er schließlich 2009 in Freiburg. In der Folge unterrichtete er in Deutschland, Albanien sowie Frankreich und realisierte als DAAD-Lektor in Rennes unter anderem Theater- und Radioprojekte. 2015 bzw. 2019 absolvierte er erfolgreich die Prüfungen CAPES und Agrégation – das sind Prüfungen für Lehrer in Frankreich. 2015 schloss er ebenfalls einen Master in Französisch als Fremdsprache (fle) ab. Seit 2019 unterrichtet er am IEP in Rennes Deutsch und Französisch als Fremdsprache und hat die Programmverantwortung für den Deutsch-Französischen Studiengang übernommen. In seiner Freizeit fährt Robert Schindewolf gerne Rad und geht schwimmen.

Lehrstuhlinhaber / Prüfungsausschussvorsitzender DFS
Raum: UA-103
Wissenschaftliche Mitarbeiterin - Koordinatorin DFS
Raum: UA-132
Manuel Knoll
Manuel Knoll M.A.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Raum: UA-132