KU Zentrum Religion, Kirche, Gesellschaft im Wandel (ZRKG)

Das KU Zentrum Religion, Kirche, Gesellschaft im Wandel ist eine fakultätsübergreifende, interdisziplinäre Forschungseinrichtung der KU Eichstätt-Ingolstadt. Es bündelt, koordiniert und initiiert Forschungen zu den Verflechtungszusammenhängen von Religion, Kirche und Gesellschaft unter den Aspekten des Wandels und der Transformation. Das ZRKG baut seine Expertise durch den Austausch mit national wie international ausgewiesenen Wissenschaftler*Innen kontinuierlich aus und fördert ebenso den wissenschaftlichen Nachwuchs.

Nachrichten aus dem ZRKG

Buchcover The Gift and the Common Good

The Gift and the Common Good - Gabe und Gemeinwohl: Buchpublikation

Wofür leben wir? Wofür arbeiten wir? Was hält uns zusammen? In der westlichen Tradition stand die Antwort auf diese Fragen seit jeher im Zeichen des…

Der Sammelband "Subversiver Messianismus. Interdisziplonäre Agamben-Lektüren"

Neuerscheinung: Subversiver Messianismus. Interdisziplinäre Agamben-Lektüren

Prof. Dr. Martin Kirschner gibt neuen Sammelband mit interdisziplinären Ansätzen zur Agamben-Lektüre Homo Saccer heraus.

Kommende Termine

08
Oktober
bis 10. Oktober

Arbeitstagung zur „Bibliothek der lateinischen Literatur der Spätantike“

Der Workshop im Rahmen des von Prof. Dr. Bardo Gauly (Eichstätt) und Prof. Dr. Alexander Arweiler (Münster) geleiteten Projektes „Bibliothek der…

06
November
09:00 bis 16:00

FF I: Workshop "Aspekte und Methoden in der Erforschung religiöser Transformationsprozesse"

Der Workshop findet in Vorbereitung auf die ZRKG Tagung 2021 „Dieselbe Welt – und doch alles anders? Transformationen in Zeiten religiöser und…

13
November
15:00 bis 18:00

FF III: Forschungsseminar "Transkulturalität der Religion in Literatur und Kultur der Gegenwart"

Kunst und Literatur wenden sich seit den 1990er Jahren verstärkt wieder Religion und Glaubensfragen zu. Dies geschieht vor dem Hintergrund globaler…

Kontakt

Geschäftsstelle ZRKG
Am Salzstadel 1
85072 Eichstätt
+49 8421 9355639

Aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie ist das Büro vor Ort nur unregelmäßig besetzt.
Bitte nehmen Sie per mail Kontakt auf. Danke!
E-Mail: zrkg@ku.de