Unser Angebot

Junge Frau vor Weltkarte
© iStock

Die Servicestelle Internationale Praktika bietet für Studierende u.a.: 

  • Individuelle Beratung zu internationalen Praktika und Berufsfeldern
  • Hilfe bei der Stellensuche
  • Check von Bewerbungsunterlagen und Bewerbungs-Coaching
  • Mobilitätsstipendien
  • Veranstaltungsprogramm rund um Bewerbung und Kompetenzen für den internationalen Arbeitsmarkt
  • Praktische Tipps für die Organisation (Visum, Wohnungssuche, etc.)
  • Praktikumsverträge auf Englisch, Französisch und Spanisch
  • Interkulturelle Vorbereitung
  • Erfahrungsberichte

Individuelle Beratungsgespräche

Auslandspraktikum klingt spannend - ich bin aber unsicher, ob es das Richtige für mich ist…? Wie finde ich überhaupt passende Praktikumstellen im Ausland? Was muss ich alles bei der Organisation eines Auslandspraktikums beachten? Wie bewerbe ich mich professionell in der Zielsprache? Und wie lässt sich dies alles finanzieren?

In einem persönlichen Beratungsgespräch gehen wir gemeinsam Fragen rund um das Thema Praktikum und Arbeiten im Ausland nach.

Folgende Themen können Gegenstand der Beratung sein:

  • Orientierungsberatung: Bereits ab Ihrem 2. Bachelor- und 1. Mastersemester erkunden wir gemeinsam die Chancen und Herausforderungen eines Auslandspraktikums, die sich mit Ihrem Studienprofil bieten, und besprechen wie es nun konkret weitergehen kann.
  • Potenzialanalyse und Karriere-Coaching International: Ausgehend von Ihren persönlichen Stärken und Erfahrungen identifizieren wir Berufsfelder und Praktikumsstellen, die Ihrem Kompetenzprofil, persönlichen Interessen und Zielen entsprechen und beziehen hierbei länderspezifische Rahmenbedingungen mit ein. Gemeinsam arbeiten wir an einem realistischen Zeit- und Finanzierungsplan für die Umsetzung.
  • Stellensuche: Wir unterstützen Sie mit passenden Stellenangeboten aus unserer Datenbank, entwickeln im Beratungsgespräch gemeinsam individuelle Strategien für die Initiativsuche, helfen bei der Entscheidungsfindung für das richtige Praktikum und unterstützen bei der Netzwerkanalyse.
  • Bewerbungs-Coaching: Gemeinsam gehen wir Ihre Unterlagen für das Ausland durch, besprechen Verbesserungsmöglichkeiten und planen den weiteren Bewerbungsprozess. Auch sog. „mock interviews“, d.h. Simulationen von Bewerbungsgesprächen auf Englisch sind im Rahmen des Beratungsgesprächs möglich und unterstützen Sie dabei, selbstbewusst und professionell in der Zielsprache aufzutreten.
  • Stipendienberatung: Sie haben bereits eine Praktikumszusage und suchen noch nach einem passenden Stipendium? Je nach Zielland, Dauer und Fachrichtung des Praktikums beraten wir Sie individuell zu Bewerbungsmodalitäten, Fristen und Besonderheiten der verschiedenen Mobilitätszuschüsse wie u.a. Erasmus+ und Promos

Hinweis: Erfahrungsgemäß erhöhen sich Ihre Chancen auf ein Auslandspraktikum, wenn Sie bereits praktische Erfahrung in Deutschland gesammelt haben. Bei Fragen zum Thema allgemeine Karriereberatung / Laufbahncoaching und Bewerbungen in Deutschland wenden Sie sich bitte an Johanna Mayer, Referentin für Karriereberatung. Individuelle Beratungstermine können per E-Mail an karriereberatung@ku.de vereinbart wenden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Veranstaltungsprogramm

Das Veranstaltungsprogramm der Servicestelle Internationale Praktika bietet unter anderem:

  • Einführungsvorträge: Mit den interaktiven Vorträgen „Wege ins Auslandspraktikum – Planung, Finanzierung, Realisierung“ und „Auslandspraktikum finanzieren – Mit diesen Tipps klappt’s“ erhalten Interessierte einen grundlegenden Einblick in die wichtigsten Aspekte der Organisation von Auslandspraktika.
  • Bewerbungs-Workshops: In diesen Workshops erhalten Sie Tipps und Tricks zum Bewerben und der Stellensuche im englisch-, französisch- und spanischsprachigen Ausland sowie Formulierungshilfen und Feedback zu Ihren eigenen Bewerbungsunterlagen.
  • Veranstaltungen zur beruflichen Orientierung und moderierte Erfahungsberichte: Branchen-Experten sowie Studierende und Alumni der KU geben Einblicke in internationale Tätigkeitsfelder wie Arbeiten für Internationale Organisationen (UN, EU), Auswärtiges Amt, Entwicklungszusammenarbeit, Goethe-Institut, Nichtregierungsorganisationen, Unterrichten im Ausland u.a.m.
  • Soft Skills-Workshops: Interkulturelle Trainings (allgemein oder länderspezifisch) sowie Workshops zum Selbstmarketing in Online-Karriereplattformen wie LinkedIn ermöglichen essentielle Schlüsselqualifikationen für den Auslandsaufenthalt auszubauen und Strategien für die weltweite Praktikumssuche zu entwickeln.

Studierende aller Fachrichtungen und in allen Fachsemestern sind herzlich zur Teilnahme an den Workshops und Veranstaltungen der Servicestelle Internationale Praktika eingeladen. Sie finden das aktuelle Veranstaltungsprogramm im Career Center, über das auch die Anmeldung möglich ist.

Vorläufige Terminübersicht für Veranstaltungen im Wintersemester 2020/21:

Referentin Internationaler Arbeitsmarkt

Leonie Bechtold
Leonie Bechtold
Referentin Internationaler Arbeitsmarkt (Elternzeitvertretung)
Gebäude Domplatz 8 | Raum: DP8-201 | Campus Eichstätt
Aufgaben
Beratung zu internationalen Praktika und Berufsfeldern, Praktikumssuche, Bewerbungs-Coaching, Mobilitätsstipendien (u.a. Erasmus+, Promos)
Sprechstunde
Virtuelle Termine nach Vereinbarung.