Startseite

Herzlich Willkommen

auf den Seiten des

Lehrstuhls für Ältere deutsche Literaturwissenschaft

(Mediävistik)

 

Der Lehrstuhl vertritt die Ältere deutsche Literaturwissenschaft in ihrer gesamten Fachbreite. In der Lehre liegen die Schwerpunkte auf der Vermittlung der älteren Sprachstufen des Deut­schen sowie auf den für die Lehramtsstudiengänge relevanten Teilgebieten (Alt- und Früh­mittel­hoch­deut­sche Literatur, Höfische Epik, Minnesang, Heldenepik/Deutsche Chanson de Geste, Sang­spruch­dichtung, Märendichtung, Frühneuhochdeutsche Literatur). Hinzu tritt die Vermittlung des philologischen Rüstzeugs (u.a. Handschriftenkunde/Paläographie, Buch­wesen, Editions­philologie). Das Forschungsspektrum des Lehrstuhls umfaßt zusätzlich und in enger Koopera­tion mit der Forschungsstelle für geistliche Literatur des Mittelalters vor allem die volks­sprach­liche geist­liche Literatur und Predigt sowie die wissensvermittelnde Literatur, ins­besondere der Artes.

Ihr Kontakt zum Lehrstuhl

Das Sekretariat des Lehrstuhls für Ältere deutsche Literaturwissenschaft befindet sich im Gebäude der Zentralbibliothek (Universitätsallee 1) im Raum 229. Geschäftszeiten: Di und Do 8:00-16:00, Mi nach Vereinbarung.

Aufgrund der aktuellen Situation ist das Sekretariat ggf. nicht durchgehend besetzt,

Sie erreichen das Sekretariat unseres Lehrstuhls
  • per Telefon unter 08421 93-21649
  • per mail an christina.patz(at)ku.de sowie
  • per Post an: Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Lehrstuhl für Ältere deutsche Literaturwissenschaft, Christina Patz, Universitätsallee 1, 85072 Eichstätt

 

Hilfreiche Links

weitere Informationen