Sie befinden sich hier: KU.de  Fakultäten  Sprach- und Literaturwissenschaftliche Fakultät  Lehrstuhl für Neuere Deutsche Literaturwissenschaft - alt  Forschung

Forschung zur Neueren Deutschen Literaturwissenschaft in Eichstätt

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen das aktuelle Forschungsprojekt des Lehrstuhls näher vor:

  • Handbuch zum literarischen Katholizismus im deutschsprachigen Raum des 20. Jahrhunderts

Zu den Forschungsaktivitäten des Lehrstuhls gehört auch der regelmäßige Austausch mit anderen Wissenschaftlern aus Deutschland und der Welt. Eichstätter Forscher haben sich in den vergangenen Jahren unter anderem an folgenden Tagungen beteiligt:

  • Eichstätt, 2006: "Von Lessing über Rückert bis Thomas Mann: Die Weltreligionen und die deutsche Literatur"
  • Dresden, 2007: "Nach dem Historismus: Wahrnehmung und Deutung der Geschichte in der literarischen und wissenschaftlichen Publizistik des deutschsprachigen Katholizismus von 1919 bis 1949"
  • Eichstätt, 2010: "Katholische Publizistik im 20. Jahrhundert. Positionen, Probleme, Profile" (Lesen Sie zu dieser Tagung auch folgenden Artikel)