Aktuelles zur Anerkennung und Anrechnung

Kein Parteiverkehr

Die Zentrale Stelle Anerkennung und Anrechnung bleibt bis auf Weiteres für den Parteiverkehr geschlossen. Sie ist jedoch telefonisch, per Mail und per Post erreichbar. Sollte Ihr Anruf wegen dem gestiegenen Aufkommen an Telefonaten mal nicht durchgestellt werden, nehmen Sie bitte Kontakt per Mail auf.

Antragstellung per Mail
Antragstellung per Mail
© colourbox.de

Ein Anerkennungs-, bzw. Anrechnungsantrag kann aktuell auch per Mail gestellt werden. Informationen zur Form der Antragstellung entnehmen Sie bitte dem Bereich Verfahren.

 

Lange Wartezeiten

Aktuell ist eine lange, auch mehrmonatige Wartezeit auf die Ergebnisse des Anerkennungsverfahrens einzuplanen. Sobald das Verfahren abgeschlossen ist, werden die Antragsteller*innen per Mail informiert.

Sollten besondere Gründe vorliegen (Bewerbungen, Auszahlung von Förderungen etc.), die das Ergebnis des Anerkennungsverfahrens zu einem bestimmten Zeitpunkt unabdingbar machen, heben Sie bitte den Grund sowie den Zeitpunkt bei der Antragstellung deutlich hervor.

 

Hinweis: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit werden auf dieser Seite die Begriffe Anerkennung und anerkannt gleichzeitig für die Anrechnung von außerhochschulischen Leistungen verwendet, wenn nicht ausdrücklich unterschieden wird.